Reisetips
Flugzeug, Hotel & Auto

Das Telefon in den USA

Cell Telefone und Handies sind die besten Telefone für die meisten Besucher in die USA. Viele kabellose Dienstleister sind nun mit GSM Technologie ausgerüstet, die es den internationalen Besucher erlaubt mit einem kompatibeln Gerät mit US Dienstleistern zu arbeiten. Ihr Dienstleister kann Ihnen erklären, dass GSM Telefone eingeteilt sind als dual-Band, Drei-Band und Quad-Band. Drei - und Quad-Band sind vorgeschlagen, um die beste Service in der USA zu bieten.

Cellular Phone© Corel
Vorbezahlte Handies sind eine weitere bequeme Art für ausländische Besucher in Verbindung zu bleiben.

Ehe Sie in die USA reisen, erkundigen Sie sich am besten bei Ihrem Dienstleister über Coverage. Es kann gut sein, dass die “smart card” (auch als SIM Karte bekannt) in Ihrem Handy nur ausgewechselt werden braucht mit einer, die kompatibel ist. Weil SIM Karten nicht leicht zu erhalten sind in der USA ist es zu empfehlen, dass Sie Ihre SIM Karte kaufen, ehe Sie abfahren. Fragen Sie auch nach USA Roaming Tarife, weil diese sehr hoch sein können.

Man kann ein Handy in der USA mieten

Eine weitere Möglichkeit ist es, in der USA einen kompatibeln Cell Telefon Mietplan zu kaufen, der einschliesslich mit Rufpost, anderen Zubehören und mehr dazu kommt. Diese Mietpläne kann man kaufen in Cell Telefon Geschäften, im Netz, oder von einer Autovermietungs Agentur. Mit solch einem Plan kann der Mietpreis für das Handy von kostenlos bis zu $5 oder $7 pro Tag kosten. Man muss erwarten, ziemlich teure Verbindungsgebühren von 70 cents bis hin zu mehreren Dollars pro Minute für Telefongespräche innerhalb der USA sowie extra Gebühren für Ferngespräche und internationale Gespräche zu zahlen. Dies wird teuer werden, doch gibt Ihnen eine bequeme Art, in Verbindung zu bleiben, während Sie in der USA herumreisen.

Vorbezahlte Handies sind eine weitere bequeme Art für ausländische Besucher in Verbindung zu bleiben. Diese “bezahlen Sie das was Sie gebrauchen” Telefone kann man nun erhalten in vielen Telefonläden, Drogerien, Kaufhäusern, und an Kiosken in Einkaufszentren. Die Preise für diese Telefone sind so niedrig wie $29.99, doch müssen Sie die Gebühren für die pro Minute Preise vorbezahlen. Man kann dann leicht mehr Minuten kaufen, indem man eine Kreditkarte benutzt. Wenn man sich umschaut, dann findet man einige dieser Telefone mit sehr guten internationalen Gesprächsgebühren.

Öffentliche Telefonzellen und Hotel Telefone können teuer sein

Öffentliche Telefonzellen, die Münzen, Telefonkarten oder Kreditkarten annehmen, können sehr teuer sein. 50 cents ist die typische Minimum Gebühr für eine Lokalverbindung mit sehr hohen Gebühren für Ferngespräche. Viele Sprechzellen in der USA bieten nun entweder Englisch oder Spanisch als Wahlsprache an. Wenn Sie eine öffentliche Telefonzelle gebrauchen müssen, dann versuchen Sie doch einen Apparat eines der wichtigsten Dienstleister wie Bell Atlantic, Southern Bell oder Pacific Bell zu finden, weil deren Raten gewöhnlich am Besten sind.

Viele Hotels gestatten ihren Gästen kostenlose Lokalverbindungen, doch verrechnen für Ferngespräche und internationale Gespräche. In einigen Hotels mögen es Gebühren sein für Verbindungen oder andere extra Gebühren von $1 bis $3 pro Minute für Ferngespräche und sogar noch mehr für internationale Gespräche. Fragen Sie immer nach den Tarifen welche von Ihrem Hotel verrechnet werden, ehe Sie das Telefon benutzen.

Telefonkarten oder Kreditkarten können zum telefonieren benutzt werden

Telefonkarten können für Ferngespräche oder internationale Gespräche von jedem Telefon benutzt werden. Mit den meisten Telefonkarten müssen Sie zuerst eine gratis Nummer (mit Vorwahl 800 oder 888) wählen, um sich mit ihrem System zu verbinden. Man kann Telefonkarten im Netz oder von vielen Läden in der ganzen USA einschliesslich Kaufhäusern, Tankstellen, Drogerien, Supermärkten, Billigläden und Einkaufszentren Kiosken kaufen. Die Gebühren können variieren von 5 cents bis 35 cents pro Minute für Lokalverbindungen. Internationale Gespräche können so billig sein wie 20 cents aber auch so hoch wie $8 pro Minute. Es ist wichtig, sich sorgfältig umzuschauen, um die besten Tarife zu finden.

Einige Kreditkarten erlauben es einem Ferngespräche in der USA zu belasten. Ähnlich wie eine Telefonkarte, Sie müssen eine gratis Vorwahl Nummer (800 oder 888) wählen, um sich mit deren Netz anzuschliessen. Dann wählen Sie Ihre Kontonummer, Ihre persönliche Geheimnummer ehe Sie die Telefonnummer angeben, die Sie erreichen wollen. Die Tarife können sehr verschieden sein, darum sollten Sie sich erkundigen bei Ihrer Bank, was die Tarife sind.

Wie man in der USA telefoniert

In Notfällen und wenn man die Polizei, die Feuerwehr oder einen Notarzt braucht, kann man von jedem Telefon einschliesslich kabellosen Telefonen einfach, <911>. anrufen. Dies ist normalerweise ein gratis Anruf von jeder Telefonzelle. Das bedeutet, dass Sie keine Münzen oder Kreditkarten brauchen! In den meisten Gegenden in der USA wird das Notruf Antwort Zentrum wissen, wo Sie sind, ohne dass Sie es erst erklären müssen.

Die Telefon Nummern in der US sind typischerweise 10 Zahlen lang und enthalten eine drei Zahl Vorwahl Nummer und eine sieben Zahl Nummer. Wenn man ausserhalb der lokalen Gegend wählt, muss man erst eine 1 eintippen.

FerngesprächeOrtvorwahlNummer
1206555-1212

Einigen klugen Werbemenschen ist es klar, dass es schwierig ist für die meisten Leute eine lange Telefonnummer im Kopf zu behalten, darum haben sie die Nummern in Buchstaben umgewandelt, die ein leicht zu behaltenes Wort bedeuten. Zum Beispiel die Werbung für eine Pizza Lieferungsfirma mag sagen, rufen Sie an”1-800- MY PIZZA” . Wenn man die Nummern auf einem Telefon prüft, dann korrespondiert dies zu der Nummer 1-800-697-4992. Dies ist nur eine andere Weise zu sagen, rufen Sie 1-800-697-4992 an.

Making International calls from the USA

Um ein internationales Telefonat zu machen, wählen Sie <011>, dann die Landesvorwahl und die Stadtvorwahl und die Nummer.

Telefonate nach Kanada, Puerto Rico und zu einigen Karibik Inseln können gemacht werden ohne die erste Vorwahlnummer oder die Landesvorwahlnummer. Es ist das Gleiche als jede andere Fernsprechverbindung, die innerhalb der USA gemacht wird. Wählen Sie <1> und Ortsvorwahl und Stadtvorwahl und Nummer.

Wie findet man eine Telefonnummer in der USA

Die Telefonauskunft ist wertvoll, um eine Telefonnummer zu finden. Dieses automatische Beantwortugs System ist in Englisch oder Spanisch zu gebrauchen. Es kann erreicht werden durch jedes Telefon, auch ein kabelloses. Es mag ein Tarif von bis zu $1 angerechnet werden für diese Service. Wählen Sie einfach:

<411> um lokale und Fernsprechnummern zu verlangen oder

<1> <800> <555> <1212> um eine gebührenfreie Telefonnummer zu verlangen

Im Netz kann man nun leicht Telefonnummern in der ganzen USA suchen. Man kann Yahoo People Search auf dieser Webseite http://phone.people.yahoo.com oder mehreren anderen kostenlosen Telefonauskunft Seiten finden.

Sprachen oder Hörbehinderung

Leute mit Hör oder Sprachenbehinderung, die Text Telefone (TTYs/TDDs) benutzen, können mit sich anderen Leuten verständigen, die ein normales Telefon gebrauchen. Wählen Sie:

<711> um mit einer Service zu verbinden, die Ihr Gespräch weiterleitet.

<1> <800> <855> <1155> or <1> <800> <855> <4000> um mit dem TTY Kommunikations Assistant Vermittler verbunden zu werden. Der erste Anruf ist gratis, doch Ferngesprächgebühren und Vermittlungsgebühren werden angerechnet.
Geschrieben von: Cindy Singleton
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: © Mike Leco / USATourist.com
Fotobeschreibung: Baltimore, Maryland