USATourist.com
Reservationen

USATourist.com Team

Michelle Leco

MICHELLE LECO hat an der Universität des Staates Pennsylvania Schauspielfach und Wirtschaft studiert. Sie hat eigenständig das kodieren von HTML erlernt sowie die Entwicklung von Webseiten und das Internet Marketing. Sie hat eine Vorliebe fürs wandern in den wilden Gegenden der Vereinigten Staaten. Michelle schreibt den HTML Code für unsere Seite, macht die meisten Seiten Auslegungen und Grafiken und besorgt die vielen Verwaltungsfunktionen.

Mike Leco

MIKE LECO ist ein erfolgreicher Unternehmer, der im Jahre 1982 eine Wirtschafts-Konsultation Firma gründete. Seitdem arbeiten mehr als 100 Angestellte für M.Leco & Associates Inc. und die Firma hat Hunderten von Krankenhäusern in der USA gezeigt, wie man Geld sparen kann. Er ist ein leidenschaftlicher Internet Surfer, ein Komputer Fanatiker und ein Amateur Fotograf.

Vor vielen Jahren lebte Mike für viele Jahre in Europa und heiratete eine junge Dame aus Luxemburg. Mike hat während der letzten Jahre regelmässig als Gastgeber einer Plauderkammer des Microsoft Netzes Freunde von Europa und für Expedia’s Reise Forums fungiert. Er hat viele Teile der US bereist und lebt jetzt nahe Pittsburgh, Pennsylvania mit seiner Frau Anny.



Anabel Elliott

ANABEL L. ELLIOTT Mein Name ist Anabel Elliott und es freut mich ein Mitglied des USATourist Teams zu sein und spanische Übersetzungen für die Webseite zu tätigen. Ich bin in Argentinien geboren und lebe jetzt nahe Seattle, Washington mit meinem Mann und Kindern. Ich bin ein amtlich beurkundeter Spanish-Englisch Übersetzer und Dolmetscher. Während der letzten zehn Jahre war es mir eine Ehre den Text der USATourist Webseite unserer grossen Spanischen Leserschaft zugänglich zu machen. Ich liebe es mit meiner Familie zu reisen und neue interessante Orte zu entdecken im Nordwesten und in den United Staaten.



Carole DuChesne

CAROLE CESARI-DUCHESNE Guten Tag, mein Name ist Carole Cesari-DuChesne. Ich bin in Frankreich geboren und wuchs auf an der französischen Riviera, bis ich mich entschied, in die US zu reisen und hier zu studieren. Ich liebte Amerika von klein auf und wollte länger hier leben als nur zu einem Urlaub. Ich bestand meinen TOEFL Test und davor mein DEUG in LEA von der Fakultät in Nice und entschloss mich zu einem zweijährigen Studium in Internationaler Wirtschaft/Einzelhandlung Marketing in Seattle. Nachdem ich eine Weile hier lebte, liebte ich diese Gegend und ich lernte meinen Mann während meines Studiums kennen. Ich blieb noch ein weiteres Jahr hier und bekam eine Stelle mit Nintendo in Amerika, und ging wieder heim und heiratete.

Als wir nach sechs Monaten in die USA zurückkehrten, bekam ich eine Stelle als Assistent Koordinator für eine französische Kosmetik Firma in der Nord Puget Sound Gegend. Nachdem meine Tochter geboren war, entschied ich mich, wieder Übersetzungen zu tätigen. Ich bekam mein Zertifikat und lehrte französisch in einer Mittelschule, was mir viel Spass machte. Ich helfe auch meinem Mann mit seinem Unternehmen und wir haben nun auch einen kleinen Jungen. Meine Familie und ich reisen öfters nach Süd Frankreich sowie nach Paris und an die Atlantische Küste, wo einige meiner Verwandten und Freunde leben.



Irmgard Castleberry

IRMGARD CASTLEBERRY ist in Deutschland geboren und ausgebildet. Sie lebte mehrere Jahre in England, wo sie die Sprache studierte und arbeitete und einen Abschluss von der Universität Cambridge erhielt. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland studierte sie Wirtschaft und arbeitete in vielen Unternehmen in Deutschland und der USA, wo ihre Sprachkenntnisse hilfreich waren. Sie kam in die US in den frühen 1960er Jahren auf dem Schiff "United States" um hier nur ein Jahr zu arbeiten. Sie traf ihren Mann in New York City und ihre Pläne änderten sich. Ihr erstes Reiseabenteuer war eine 14.000 km Autofahrt durch die USA und Mexiko. Unzählige andere Reisen in der US, Kanada und Europa folgten.

SIm Jahre 1981 gründete Irmgard eine Buchungsagentur für Privatpensionen im Nordwesten und stellte diese europäische Art von Unterkünften als erste vor. Die Agentur wurde 1996 verkauft. Heute ist Irmgard immer noch in der Gastlichkeit Industrie und begrüsst Besucher aus vielen Ländern. Ihre Hobbies sind reisen, fotografieren, schreiben, und Ebay Verkäufe. Sie lebt in Seattle mit ihrem Mann Ben.



YOKO SUGIYAMA ist in Japan geboren und wuchs dort auf. Sie reiste nach Australien für ein Jahr, kehrte dann aber nach Japan zurück. Nach ein paar Jahren reiste sie wieder nach Australien, um dort Betriebswirtschaft zu studieren und arbeitete dann als Administrative Marketing Fachkraft in einer internationalen Firma in Sydney, Australien. Ich lernte meinen Mann kennen während meiner Studien und Arbeit dort. Wir beide lieben es zu reisen. Wir haben ganz Australien bereist sowie Teile der USA, Kanada, Japan, Neuseeland, Thailand und Europa. Wir leben nun in Seattle und fahren oft zurück nach Japan. Ich bin gerne ein Mitglied des USATourist Teams als japanische Übersetzerin.



Diane Goldberg

DIANE GOLDBERG, Diane Goldberg, unsere beliebte Ms. Travel, starb am 14. Januar 2005 nach einer plötzlichen Krankheit. Sie schrieb unseren populären Rundbrief für mehr als vier Jahre und war ein wertvolles Mitglied unseres Teams. Diane liebte es zu reisen und sie gab ihre Reisetips gerne weiter an ihre Leser. Sie hinterlässt eine Reihe von Lesern in der ganzen Welt, die ihren unterhaltenden und witzigen Stil vermissen. Unser herzlichstes Beileid geht an Diane's Familie. geht an Diane's Familie.

Sie könen einige von Diane's alten Rundbriefen lesen unter USATourist News Magazine Archive.

Carmen Rodriguez Codeluppi

CARMEN RODRIGUEZ CODELUPPI war unsere erste USATourist spanische Übersetzerin. Sie war in Mexico City geboren und als Architektin ausgebildet. Carmen lebte nahe Pittsburgh, Pennsylvania, wo sie als unabhängige Wirtschaftsberaterin und als Mutter von zwei Söhnen arbeitete. Sie war eine der lebendigsten und dynamischsten Menschen, die wir je trafen. Ein auch nur kurzes Treffen mit ihr machte einen selbst froh. Carmen starb am 7. Juli 2000 nach einer langen Krankheit. Wir alle vermissen sie sehr. Vaya con Dios Carmen.

Geschrieben von: USATourist Staff
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: © Mike Leco / USATourist.com
Fotobeschreibung: Mount Rainier