Haben Sie Schwierigkeiten deses Email zu sehen? Klicken Sie hier. Um sicher zu sein, dass Sie die USATourist.com Emails erhalten, bitte fügen Sie maillist@usatourist.com zu Ihrer anerkannten Senderliste. Danke schön!

Dies ist ein automatisches Email. Bitte antworten Sie nicht darauf.



USA Tourists 2012 Hotel and Car Rental Discounts
USATourist News Magazine by Elizabeth Blair
Navigation Bar

USATourist Rundbrief

März 2011 - Philadelphia, PA

In dieser Ausgabe:

Willkommen zu der März Ausgabe des USA Tourist Rundbriefes. Diesen Monat werden wir die östliche Stadt Philadelphia, Pennsylvania besuchen. Diese Stadt ist bekannt als die Stadt der Brüderlichen Liebe (philos-love und Adelphos-Bruder), diese Stadt ist ideal für Touristen mit seinen weiten Verkehrsbahnen, scharmanten Ziegel Bürgersteigen und vielen prominenten Wahrzeichen und Orten einschliesslich der wichtigsten historischen Square Meile in der U.S.A.

Die Haupt Philadelphia Wahrzeichen

Philadelphia wurde nach William Penn benannt, einem englischer Quaker, der die Stadt 1682 gründete. Das Land wurde ihm von King Charles II übertragen und schloss ein 565,000 qm zwischen den Delaware und Schuylkill Flüssen. In den Jahren seit der Gründung wurde die Stadt in einem Quadratschema mit breiten Strassen und mehreren öffentlichen grünen Parks entworfen, die heute noch da sind: Washington, Franklin, Rittenhouse und Logan Square. Das Bürgermeisteramt steht auf dem Platz vom Center Square an der Broad und Marktstrasse. Heute hat Philadelphia 66 Nationale Historische Landzeichen in der Stadt, einige mehr berühmt als andere. Zwei der berühmtesten sind die Carpenters Hall und Independence Hall, die originale Heimat der Freiheitsglocke.

Wenn Sie dort ankommen, gehen Sie gleich zum Independence Besucherzentrum, das man in der historischen Nachbarschaft in Philadelphia findet. Dieses Zentrum bietet Besuchern Informationen von mehr als 4,000 Sehenswürdigkeiten, Ereignissen und Veranstaltungen in der ganzen Region. Ihr nächster Haltepunkt sollte der naheliegende Independence Nationale Historische Park. sein. Dies ist die historische berühmteste Square Meile und der Ort, wo viele bedeutende Ereignisse stattfanden einschliesslich der Bekanntgabe der Unabhängigkeitserklärung und Unterschreibung der Constitution.

Liberty Bell

Die Freiheitsglocke ist ein Symbol von Amerika's Kampf für Unabhängigkeit.
© Beth Blair

Nicht weit entfernt liegt das Betsy Ross House, auch bekannt als das Heim der bekanntesten Fahnenherstellerin -Betsy Ross stellte die erste amerikanische Flagge her - an der 239 Arch Strasse, ein paar Häuserecken von der Independence Hall. Der Eintritt kostet nur ein paar Dollar pro Person. An Wochenenden vom Frühling bis durch den Sommer werden im Hinterhof Erfrischungen und Würstchen angeboten.

Noch mehr gratis Dinge zu tun in Philly

Zusätzlich zu historisch wichtigen Gebäuden und Glocken gibt es viele andere Dinge zu besichtigen und zu tun. Der Philadelphia basierte Film Rocky, der den Star Sylvester Stallone zeigte, hat Touristen angeregt "in die Stufen von Rocky Balboa zu treten" und die Treppen des Philadelphia Kunstmuseums heraufzuspringen. An Sonntagen wird kein Eintritt verlangt, stattdessen dürfen Besucher spenden was sie können.

Ein weiteres interessantes Museum ist die Fireman's Hall, gefüllt mit Feuerwehr Erinnerungsstücken und Informationen zur Sicherheit bei Feuern.

Reading Terminal Market ist ein richtiger Markt mit mehr als 80 Verkäufern, die alle nur erdenkliche Auswahl an frischen Gemüsen und Obst und Fertiggerichten anbieten, einschliesslich Pennsylvanie Dutch Dinge und Philadelphia Käse Steaks.

Der LOVE Park liegt in der Innenstadt Plaza und dort wurde die LOVE Sculpture aufgestellt. Hier findet man auch einen Skateboarding Park.

Die U.S. Mint ist der Ort, wo das Geld der United States hergestellt wird. Es gibt sechs Orte in den United States, doch nur zwei Orte bieten gratis Touren für das Publikum. Eine ist in Denver und die andere ist in Philadelphia.

US Heissluftballon

Pennsylvania hat eine wunderbare üppige Landschaft. Eine Erfahrung, die man nicht verpassen sollte ist es einen Heissluftballonflug über diese Landschaft mitzumachen.Es macht nichts aus welche Jahreszeit es ist, Sie werden die atemberaubenden Aussichten von Seen, Pferdehöfen, und Weingütern geniessen, während Sie mühelos im Himmel in einem Heissluftballon schweben. Besuchen Sie US Hot Air Balloon für ein Verzeichnung von deren Flügen und speziellen Preisnachlässen.

Schöne Orte

Bartram's Garden liegt am Ufer des Schuylkill Flusses und war Amerika's erster Botanischer Garten. Besucher lernen hier wie man einen Garten bearbeitet, die Geschichte, Erforschung und die Umgebung. Hier werden Touren angeboten von der Bartram Kollektion der Nord Amerikanischen Pflanzen und man besichtigt das National Historische Bartram Familienhaus.

Die Akademie der Naturwissenschaft wurde 1812 gegründet und ist die älteste naturwissenschaftliche Forschungsanstalt und Museum in Amerika. Die Akademie enthält eine Kollektion von mehr als 17 Millionen katalogisierten natürlichen historischen Exemolaren und Artefakten. Eine der Hauptausstellungen der Akademie sind Schmetterlinge! Lebendige Schmetterlinge von Zentral und Süd Amerika, Ost Afrika und Südwest Asien in einer tropischen üppigen Umgebung. Die Schmetterling Bevölkerung rangiert zwischen 60 und 150 Schmetterlingen von 20 bis 40 verschiedenen Arten. Erwachsene Schmetterlinge gewöhnlich leben nur von ein bis zu zwei Wochen, doch dieses Programm erhält neue Schmetterlinge jede Woche aus der ganzen Welt.

Geno's Cheesesteak

Die berühmteste Speise in Philadelphia ist das Käsesteak. Und eins der besten Gaststätten um es zu probieren ist Geno's!
© Beth Blair

Berühmte Speisen: Das Philly Käse Steak

Jede Region ist bekannt für besondere Speisen und in Philadelphia ist es das Philly Käse Steak. Dieses populäre Butterbrot ist gewöhnlich zubereitet mit dünn geschnittenen Scheiben Steak und geschmolzenem Käse in einem langen Brötchen. Man kann auch Zwiebeln und Paprikaschoten verlangen. Es gibt viele Plätze wo man dies kaufen kann. Doch die zwei populärsten Restaurants sind grimmige Konkurenten und liegen gerade gegenüber der Strasse voneinander auf der 9. Strasse: Pat's - Der König von Steaks, "der erste und der Gründer der Philly Steaks" und Geno's, welches im Jahr 1966 geöffnet wurde. Beide Restaurants haben Theken, wo man sich die Steaks kaufen kann und sie haben Aussensitzplätze mit Picknick Tischen. Es ist nicht ungewöhnlich für Touristen die Steaks in beiden Restaurants zu probieren oder das zu tun was meine Familie tat, beide Gaststätten an verschiedenen Tagen zu besuchen.

BYOB (Bringen Sie Ihre eigene Flasche mit)

Philadelphia ist bekannt dafür, dass man seine eigene Flasche in ein Restaurant mitbringen kann. Die tiefen Quaker Wurzeln haben strikte Alkohol Gesetze mit sich gebracht, die es schwierig machen für ein kleineres Restaurant seinen Gästen Alkohol anbieten zu können. Doch gibt es mehr als 200 Bringen Sie Ihre eigene Flasche mit Gaststätten und Cafes in der Stadt. Es mag unbequem sein, seinen eigenen Wein oder Bier mitzubringen, doch diese Wahl kann einem eine Menge Geld sparen während eines Besuches.

Die Junk Speisetour

Wie in vielen anderen Städten so hat Philadelphia auch eine einzigartige Tour, die man die Junk Food Tour nennt, die die Geschichte von Philadelphia feiert, die Gegenwart und die wachsende elegante Wiedergeburt der Stadt. Gäste fahren in einem erstklassigen Bus und besuchen die interessantesten und unterhaltsamsten kulturellen Attraktionen und Nachbarschaften einschliesslich original Merkmal Orte von Philadelphia's weltberühmter Kochkunst, die man als spektakuläre Junk Speisen kennt.

Mein Lieblingsort

"Die Vier Ecken"

Von Mike Leco, Geschäftsdirektor und Mitbegründer

Mike's Wanderziel in Utah ist dieser spektakuläre Wasserfall, nur eins der erstaunlichen natürlichen Formationen, die man in dieser Gegend findet.
© Anne Leco

Eins meiner liebsten Urlaubsreiseziele in der USA ist das Colorado Plateau des Südwestens. Diese. faszinierende geologische Formation breitet sich über Nord Arizona, Süd Utah, West Colorado uns dem nordwestlichen New Mexico. Diese riesige Gegend wird oft die "Vier Ecken" genannt weil es die gradlinige Kreuzung dieser vier Staaten betrifft.

Vor äonen ein 3 km dicker sedimentärer Bodensatz eines alten Meeres wurde mehrere 1,000 Meter hochgehoben um ein grosses Gebirgs Plateau zu bilden. Seitdem hat Erosion tiefe Canyons, Hohlwege und Schluchten in dieses Plateau geschnitten und vielfaltige Farben in der Gesteinsschicht aufgedeckt. Was übriggeblieben ist sind Klippen, Buttresse, Nadeln und Feenkamine und das sind die spektakulärsten geologischen Merkmale, die man auf dieser Welt finden kann. Einige Leute nennen diese Gegend "das bunte Land."

Die berühmteste Attraktion ist der Grand Canyon, wo der Colorado Fluss sich mehr als 1,5 km tief durch die bunte Gesteinschicht geschnitten und ein fantastisches Labyrinth von Schluchten, Buttresses und Klippen über 15 km lang und bis zu 30 km breit gebildet hat.

Im Colorado Plateau gibt es die grösste Konzentration von Nationalen Parks in der USA. Hier sieht man: massive Buttresses die hoch über die Ebene im Monument Tal hinaufragen; eine Vielfalt von wind-geschliffenen und Wasser geformten natürlichen Brücken; viele Farbentönungen in den Klippen, Steilabbrüchen und Steinformen, tiefe Schluchten, nur ein paar Meter breit jedoch Hunderte von Metern tief, eine Menge von farbreichen Feenkaminen im Bryce Canyon, die man nicht beschreiben kann; und seltsame geologische Dinge, die man nicht aufzählen kann.

Dies ist ein grossartiger Ort, um dort zu kampen oder mit Rucksack zu wandern. Man kann in Teilen dieser Wildernis wandern und man sieht tage- oder wochenlang kein Zeichen eines anderen Menschen. Die Pfade gehen durch Cowboy Dörfer oder Indianische Reservationen. Man findet weniger Tourist Attraktionen und viel mehr ehrliche "Wild West " Kultur als in vielen anderen Teilen der USA.



Dies ist der letzte Eintrag unserer liebsten Orte Serie. Wir hoffen Sie haben es gerne gelesen und mehr von unserem USA Tourist Team gelernt, während die ihre Erfahrungen mit Ihnen geteilt haben. Was ist Ihr beliebtes Reiseziel in der USA? Bitte lassen Sie es uns wissen, entweder auf unserm News Magazine Forum oder auf unserer Facebook Page.

Reiserabatte

Planen Sie einen Besuch in Philadelphia? Nehmen Sie den Philadelphia Pass mit!

Best Western Philadelphia, PA

Finden Sie den heutigen Rabatt vom Besten in Philadelphia von Groupon!

Eintrittspass für Philadelphia's " Akademie von Naturwissenschaften" und fünf anderen Attraktionen für nur $59 von City Pass - ein Wert von $110.99

Philadelphia Tour und Attraktionen Rabatt Eintrittskarten

Sie bekommen $25 Rabatt für eine zweite Chance nach Philadelphia! Gebrauchen Sie Promotion Code PHILLY25 (minimum 2 Passagiere)

Philadelphia und Amish County Tagesausflug von New York City

Wir hoffen Sie haben diese Ausgabe unseres monatlichen Rundbriefes gerne gelesen. Wir treffen uns nächsten Monat wieder!

Geschrieben von: Elizabeth L. Blair

übersetzung von: Irmgard Castleberry


Haben Sie Fragen oder Komentare über unseren Rundbrief? Dann schreiben Sie doch an unser Rundbrief Forum unter http://www.facebook.com/usatourist.

Sie haben diese e-mail erhalten weil Sie den USATourist Rundbrief erhalten wollten. Dieses Email wurde gesandt. Wenn Sie es vorziehen, diesen Rundbrief nicht mehr zu erhalten, dann folgen Sie bitte diesen Link http://www.usatourist.com/deutsch/maillist/unsubscribe.html oder .

Sie können Sich alte Rundbriefe anschauen unter http://www.usatourist.com/deutsch/maillist/archive.

Save 10% with a Motel 6 Coupon Code

Discounts of up to 20% on travel expenses



Save 20% on your Hotel

20% off best available rate at Ramada Hotels


USATourist Discounts on Red Roof Inn,Office Depot, Hertz, Ramada
Homepage | über uns | übersichtstafel | übersichtstafel | Datenschutzrichtlinie | Werbeinformationen

übersichtstafel © 2010 USATourist.com, LLC ®
Alle Rechte vorbehalten

USATourist.com, LLC | 2400 Oxford Drive | Suite #182 | Bethel Park, PA 15102 | USA

Reiseziele Tips Reservationen US Culture US Abenteuer US Ereignisse