USATourist News Magazine by Elizabeth Blair
Navigation Bar

USATourist Rundbrief

Dezember 2007

In dieser Ausgabe:

Route 66 im Arizona

Willkommen zu unserer Dezember 2007 Ausgabe unseres USATourist Rundbriefes. Wenn Sie unsere Seite Route 66 gelesen haben, dann wissen Sie schon, dass die 3862 km lange "Mutterstrasse” nicht mehr das ist, was es einst war. Viele der Attraktionen und Orte in den acht Staaten sind aufgegeben oder einfach vergessen, weil ein schnelleres und bequemeres Autobahn System entwickelt wurde. Es gibt immer noch ein paar Abschnitte zwischen Chicago und Los Angeles, die man befahren kann; es ist in Arizona wo man die längste Strecke der alten Route 66 255 km fahren kann, die noch erhalten ist.

Diesen Monat werden wir uns einige der attraktiven Höhepunkte in drei von Arizona's historischen Orten der Route 66 anschauen.

Twisters Cafe

In Twisters altmodischem 1950's Soda Fountain (Lemonadenstand)

Williams

Im Oktober 1984 war Williams der letzte Route 66 Ort, der von der Autobahn I-40 umgehen wurde, doch irgendwie hat der Ort gut gearbeitet, um die alte Route 66 lebendig zu erhalten. Klassische Schilder und altmodische Tankstellen stehen an der Strasse entlang, sowie Gebäude wie das historische Grand Motel, Cruiser's Cafe 66, Twister's altmodischer 1950's Soda Fountain (Lemonadeladen) und der danebenliegende das historische Grand Motel, Cruiser's Cafe 66, Twister's altmodischer 1950's Soda Fountain (Lemonadeladen) und der danebenliegende Route 66 Place (ein richtig benannter Andenkenladen).

Abgesehen von der Route 66 ist Williams als der Zugang zum Grand Canyon bekannt und hier kann man den Oldtimer Zug Grand Canyon Railway. besteigen. Williams geniesst auch seine südwestliche Geschichte mit inszenierten Gewehrkämpfen während der Sommermonate. Die Bill Williams Bergmänner Organisation ist darauf bedacht, die Erinnerung an den 19..Jahrhundert Trapper William Sherley Williams lebendig zu erhalten mit Ereignissen so wie die alljährlichen Rendezvous Tage , die immer um den Heldengedenktag im Mai stattfinden - man nannte den Ort nach ihm. Das rustikale Rod's Steak Haus ist eins von Williams historischen 66 Restaurants. Fotos der Bergmänner hängen an der Wand und das berühmte Wahrzeichen eines Stieres kann man überall im Ort sehen. Das Prime Rib (ein besonders leckerer Rinderbraten) ist einfach fantastisch und eine gute billige Sache auf der Lunch Speisekarte.

Flagstaff

54.4 km östlich von Williams liegt Flagstaff, ein malerischer Bergort, der stolz darauf ist, die höchste Höhenlage zu haben von allen Route 66 Orten. Die Route 66 ist die "Hauptstrasse” durch Flagstaff und viele der originalen Geschäfte der Route 66 sind jetzt nicht mehr da Es gibt aber eine Menge von Ereignissen und Geschehnissen in Flagstaff, an denen man sich erfreuen kann. Flagstaff ist ein Ort mit einem College und es gibt ein lebendiges Nachtleben und Natur und Sportsereignisse. Jeden September gibt es in der Altstadt von Flagstaff die Route 66 Tage.

Route 66 Days

Oldtimers Zusammentreffen bei den Route 66 Tagen in Flagstaff

Das Lowell Observatorium liegt auf dem Mars Hügel, der 1.6 km vom Ort entfernt ist. Geführte Touren werden jeden Tag ermöglicht Einige der Höhepunkte sind das Pluto Entdeckungs Telescope und das historische Rotunda Bücherei Museum. Seien Sie sicher und erkunden Sie die Ausstellungshalle und sehen Sie sich eine Vorstellung in dem neu eröffneten John Vickers Theater an. Wenn Sie dort abends hingehen und der Himmel klar ist, dann können Sie teilnehmen am fantastischen Telescope sehen. Das wird sicher einer der Höhepunkte Ihrer Reise sein.

Die Motel Reihe geht zurück zu der Glanzzeit der Route 66 und während einige der Motels bessere Tage gesehen haben, viele wurden oder sind im Begriff renoviert zu werden. Die Inn Suite hat neu renovierte Zimmer, ein Schwimmbad, ein gratis Frühstück Büffet, und kostenlose allabendliche Happy Hour mit Bier, Wein und Leckerbissen, wo man andere Reisende trifft.

Wenn man nach Osten fährt von der Motel Reihe an der Route 66 kommt man an den Salsa Brava Fresh Mexican Grill. Diese Gaststätte ist was Besonderes. Alles ist frisch gekocht (man schneidet 500 Pfund Tomaten jede Woche) und die Preise sind sehr niedrig. Weiter zum Osten hin auf der Route 66 ist der berühmte Museum Klub. Dies ist und war immer ein populärer Ort für Musiker, die hier Country Western Musik spielen. Die Einheimischen nennen diese rustikale 1931 Gaststätte "den Zoo” weil viele ausgestopfte Tierköpfe an den Wänden hängen. Wenn Sie ein bisschen tanzen wollen, dann müssen Sie vorsichtig sein, damit Sie nicht über versteinerte Stücke von Bäumen im hölzernen Tanzboden stolpern.

Winslow

110 km östlich von Flagstaff liegt Winslow, einer der Orte, der wirklich von der Entwicklung der Autobahn betroffen wurde. Die meisten der Geschäfte, die auf Tourismus basiert waren, wurden geschlossen und das wiederum machte Winslow einen verschlafenen Ort. Doch heutzutage ist Winslow wieder lebendig und es gibt im und um den Ort allerhand zu sehen und zu unternehmen.

"Well, I'm standin' on a corner in Winslow, Arizona, such a fine sight to see; It's a girl, my Lord, in a flatbed Ford slowin' down to take a look at me." - "Nun stehe ich an einer Ecke in Winslow, Arizona und es ist eine schöne Aussicht. Es ist ein Mädel in einem Ford Pickup (ein kleiner Lastwagen), die langsamer fährt, um mich anzuschauen.”

The Corner

Die Bronz Statue an der Ecke in Winslow, Arizona

Das ist ein Vers von einem 1970 Lied Take it Easy von den "Eagles”, der für immer Winslow in Erinnerung bringt. Zu Ehren des Liedes wurde ein Park Standin' on the Corner Park (An der Strassenecke stehen) entwickelt mit dem Take it Easy (Mach alles langsam) Thema. Der Park hat ein Schild "an der Strassenecke stehen” und eine lebensgrosse Skulptor von Ron Adamson eines Mannes in Bronze, der Kleidung der 1970er Jahre trägt. Ein Ford Pickup (kleiner Lastwagen) ist auf der Strasse geparkt mit Reflektionen vom Maler John Pugh's zweistöckigem Wandgemälde. Die Pflastersteine des Parkes sind spezielle Spender Steine die man kaufen kann und die mit persönlichen Namen und dergleichen versehen sind und helfen, den Park und die historische Altstadt von Winslow zu erhalten.

Ein bisschen weiter von der "Ecke” gibt es das historische und restaurierte La Posada Hotel und Garten. Es war originell ein Haus 1929 gebaut von Fred Harvey um die Santa Fe Zug Passagiere zu betreuen. Das Gebäude wurde von der talentierten Architektin Mary E.J. Colter entworfen.

Mit vorbestellten Reservierungen kann man das Hotel und die Gärten mit einem richtigen Harvey Girl besuchen. Vielleicht erinnern Sie sich an den Film mit Judy Garland. Die originellen Harvey Girls waren Angestellte von Fred Harvey und ein riesiger Teil der Geschichte des Hotels sowie Anerkennung den Frauen, die den "wilden Westen” zivilizierten. LaPosada ist oft ausgebucht, darum muss man Buchungern oft Monate im Voraus tätigen.

Tip: Die 80 bis 100 Züge, die durch diesen Arizona Ort durchfahren können malerisch sein, doch wenn Sie einen leichten Schlaf haben, dann bringen Sie besser Wattepfropfen mit.

Nächste Meinungsumfrage

Wie lange im Voraus planen Sie Ihre Reisen?

Besuchen Sie unser USATourist Rundbrief Forum und lassen Sie uns Ihre Antwort wissen und lesen Sie noch mehr über Arizona's Route 66.

Fröhliches Reisen!

Geschrieben von: Elizabeth L. Blair

übersetzung von: Irmgard Castleberry

Alle Fotos von Elizabeth Blair ©USATourist.com


Haben Sie Fragen oder Komentare über unseren Rundbrief? Dann schreiben Sie doch an unser Rundbrief Forum.

Sie haben diese e-mail erhalten weil Sie den USATourist Rundbrief erhalten wollten. Wenn Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten möchten, lassen Sie es uns wissen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/unsubscribe.html.

Sie können Sich alte Rundbriefe anschauen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/archive.

Save on your next car rental with a Hertz discount code

20% off Best Available Rate at Days Inn

Save 10% with a Motel 6 Coupon Code



20% off best available rate
Home | über uns | Site Map | Urheberrecht | Vertraulichkeitspolitik | Werben Sie auf USATourist.com

Urheberrecht © 2007 USATourist.com, LLC ®
Alle Rechte reserviert

Save 20% on Travelodge Reservations Reiseziele Tips Reservationen US Culture US Abenteuer US Ereignisse