USA Tourists 2012 Hotel and Car Rental Discounts
USATourist News Magazine by Elizabeth Blair
Navigation Bar

USATourist Rundbrief

Mai 2008 - New Orleans, Louisiana

In dieser Ausgabe:

New Orleans freut sich darauf wenn Sie kommen

New Orleans, Louisiana ist eine der lebendigsten Städte in den United States. Diese Stadt ist bekannt für Jazzmusik, Cajun Küche, oberirdische Friedhöfe, das bunte Französische Viertel (French Quarter - Vieux Carre) und den alljährlichen Fasching (Mardi Gras).

Sie wundern sich wahrscheinlich über die Zerstörung, die Hurrikan Katrina im August 2005 mit sich gebracht hat. Ich sage Ihnen aus persönlicher Erfahrung, dass New Orleans "wieder da” ist und Besucher mit offenen Armen begrüsst. Sogar am Flughafen sehen Sie ein Schild, dass Besucher begrüsst und sagt ”we're jazzed you are here” (wir freuen uns, dass Sie hier sind).

So tragen Sie bequeme Schuhe, denn New Orleans ist am Besten zu Fuss zu erforschen, und seien Sie bereit, fantastische Kunst zu sehen, kostbare antike Dinge zu bewundern und viel zu essen. Diese Stadt hat die vorzüglichste und verschiedenartigste Küche, die es in der USA gibt.

Das historische French Quarter in New Orleans

Das historische French Quarter in New Orleans

Die Kunstlandschaft

Alles in New Orleans hat mit Kunst zu tun. Wenn Sie im French Quarter spazierengehen, dann sehen Sie hellbunte Gebäude, ölgemälde, die an geschmiedeten Toren im Jackson Square hängen, Musiker, die an Strassenecken spielen und Leute, die in den Strassen tanzen.

Galerien und Museen stellen aus alles von Werken von einheimischen Künstlern, moderne Skulpturen, Ausstellungen, die die Welt bereisen und Dinge von New Orleans Geschichte. Einige dieser Ausstellungsorte sind das Ogden Museum of Southern Art das die grösste Kollektion in der Welt von südlicher Art der United States hat und das grosszügige Contemporary Arts Center (CAC), ein multi-disziplinarisches Kunstzentrum, dass sich mit moderner Kunst befasst. Das Ogden und das CAC liegen sich gegenüber in dem Warenhaus und Kunstdistrikt.

Das New Orleans Museum of Art, das älteste feine Kunstmuseum, hat eine prächtige Dauerausstellung und ist die Heimat von speziellen Ausstellungen. Augenblicklich werden die Werke von dem einheimischen Künstler George Rodrigue gezeigt von seiner Blauen Hund Serie.

Um in die Vergangenheit zu wandern, besuchen Sie das 1826 Beauregard-Keyes Haus, so genannt nach zwei seiner Bewohnern, Confederate General Pierre Gustave Toutand Beauregard und Autorin Frances Parkinson Keyes. Das Haus zeigt viele der originalen Möbelstücke und die Kollektion von Mrs. Keyes mit mehr als 200 antiken Puppen und 87 Teekannen.

Die Cajun Küche

Wenn man ans Essen denkt in New Orleans, wo soll man anfangen? Man findet einfache Gaststätten überall, die po-boys, muffuletta sandwiches, und rote Bohnen und Reis anbieten.

Der Seance Raum in Muriel's Restaurant

Der Seance Raum in Muriel's Restaurant

Das French Quarter hat auch eine Reihe von eleganten Restaurants, doch muss man wissen als Besucher, ehe man durch die Tür eines solchen Restaurants geht, es ist eine südliche Tradition, dass man sich elegant anzieht. Viele der Restaurants so wie das elegante Brennan's Restaurant (hier wurde Banana Foster kreirt) und das Galatoire's Restaurant erwarten, dass die Herren mindestens ein Jackett und Krawatte tragen. Doch Sie dürfen es mir glauben, wenn ich sage sich elegant zu kleiden, denn es wird eine besondere Erfahrung sein in diesen beiden Restaurants.

Eine andere wunderbare Gaststätte ist Muriel's Jackson Square. Ich kann die Pecan Crusted Puppy Drum und deren Bloody Mary's empfehlen – viele der New Orleans Restaurants bieten Brunch und Lunch Cocktail Rabatte.

Seit 1862 geöffnet das Café Du Monde ist nicht nur von Einheimischen, sondern auch von Besuchern beliebt. Wenige Leute können den beignets mit Puderzucker bestreut widerstehen und einer Tasse café au lait (dunkler Kaffee mit heisser Milch), dabei einheimische Jazzmusiker, die an der nächsten Strassenecke spielen und man sieht die fantastische St. Louis Kathedrale. Es ist egal wann Sie dorthin gehen. Die Gaststätte ist Tag und Nacht geöffnet und man sieht oft zwei Schlangen, eine für Leute, die dort Essen kaufen wollen, das sie nach Hause nehmen , die andere für Leute, die darauf warten, dass ein Tisch frei wird entweder auf der riesigen Terrasse oder in dem kleineren Speisesaal drinnen.

Wo Leute hingehen, um zu feiern

Die Bourbon Strasse ist eine der berühmtesten Party Strassen in der Welt. Musik kommt aus den Bars, die die Strasse säumen während Leute mit Bier oder anderen Getränken in der Hand herumgehen. Alkohol in den Strassen ist verboten in den meisten Städten. Pat O'Brien's ist eine der berühmtesten Bars in der Strasse und dort kann man ein traditionelles New Orleans Hurrikan Getränk kaufen.

Ein Schild in einem Antiquitätenladen ist  mit Faschingsdekorationen umringt.

Ein Schild in einem Antiquitätenladen ist mit Faschingsdekorationen umringt.

French Quarter antike Eleganz

Wenn man an antike Sachen denkt, dann ist New Orleans genau so exquisit wie New York, Paris und London.Wenn Sie im French Quarter herumspazieren, da gibt es ein paar Antiquitätenläden, auf die ich hinweisen möchte. Auf der Royal Strasse gibt es den French Antiques Shop, ein fantastischer Laden mit mehr als 600 Kronleuchtern und einer Geschichte, die bis zurück nach 1927 reicht in Paris. Royal Antiques hat eine herrliche Sammlung von alten Möbeln und Keil's Antiques ist seit 1899 geöffnet. M.S. Rau Antiques hat eine imponierende Sammlung von Tiffany Lampen, Paul Revere Dingen und so viel mehr. Sie müssen es selbst sehen.

Wo soll man übernachten in all dem Spass

Es kann sein, dass es Ihnen schwer wird sich zu entscheiden, wo man am Besten übernachtet. Es gibt eine Reihe von historischen Hotels, Privatpensionen, und traditionellen Hotels.

Eins was ich empfehlen kann ist das ganz neue Harrah's Hotel und Kasino. Das Hotel hat riesige Zimmer, Marmor Badezimmer mit herrlichen Jacuzzi Badewannen und schönen Aussichten über die Stadt und den Mississippi Fluss, und man kann zu Fuss ins French Quarter und zur Flusspromenade laufen . Dort findet man Einkaufs-Möglichkeiten wie den Mardi Gras Madness Laden, mehrere Schnellimbiss Gaststätten mit lokaler Küche (wie gumbo, crawfish etouffee ) und eine Bar, wo es eisgekühlte Getränke gibt.

Innerhalb von Harrah's Kasino gibt es das wunderbare Besh Steakhaus (George Rodrigue's Gemälde hängen auch hier) und das Essen Sie soviel Sie wollen Magnolia Buffet. Weil es gewöhnlich so ist, dass man nicht in der Nähe der Küche sitzen will, dies ist ein Restaurant, wo es anders ist. Die fertigen Speiseteller sehen wie Kunstwerke aus wenn sie unter den Wärmeleuchten warten, die Küche zu verlassen. Nahebei Harrah's ist das Grand Isle Seafood, bekannt für die frischesten Fischgerichte.

Es gibt genug Unterkunft Wahlen in allen Preislagen in New Orleans, und nicht vergessen, dass die Preise höher steigen während der Mardi Gras Zeit. Schauen Sie hier mal nach um Ihr perfektes New Orleans hotel zu finden.

Rundfrage

Sind Sie dabei, eine Reise nach New Orleans ins Auge zu ziehen?

Reiserabatte

Gehen Sie nach StubHub.com für alle Hornets Karten, Saints Karten, LSU Karten, Theaterkarten, und Konzertkarten.

Besuchen Sie über 25 Hauptattraktionen in New Orleans für einen niedrigen Preis!

Klicken Sie hier Sparen Sie bis zu 60% an Restaurant Gutscheinen: $25 Gutschein für nur $10!

Reisen Sie nach New Orleans? Dann schauen Sie sich den vorgeschlagenen Reiseplan von Viator an, um Ihre Reise zu planen.

Bereiten Sie sich auf Ihre Reise vor mit den neuesten Moden von der Gap! Es kostet nur $6 für den Versand an gap.com.

Haben Sie Fragen über New Orleans? Dann gehen Sie zur USATourist Community und fragen Sie.

Wir hoffen, Sie haben diese Ausgabe unseres Rundbriefes gern gelesen.

Fröhliches und sicheres Reisen!

Geschrieben von: Elizabeth L. Blair

übersetzung von: Irmgard Castleberry

Alle Fotos von Elizabeth Blair ©USATourist.com


Haben Sie Fragen oder Komentare über unseren Rundbrief? Dann schreiben Sie doch an unser Rundbrief Forum unter http://www.facebook.com/usatourist.

Sie haben diese e-mail erhalten weil Sie den USATourist Rundbrief erhalten wollten. Wenn Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten möchten, lassen Sie es uns wissen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/unsubscribe.html.

Sie können Sich alte Rundbriefe anschauen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/archive.

Save on your next car rental with a Hertz discount code

20% off Best Available Rate at Days Inn

Save 10% with a Motel 6 Coupon Code



20% off best available rate
Save 20% on Travelodge Reservations

Homepage | über uns | übersichtstafel | übersichtstafel | Datenschutzrichtlinie | Werbeinformationen

übersichtstafel © 2008 USATourist.com, LLC ®
Alle Rechte vorbehalten

Reiseziele Tips Reservationen US Culture US Abenteuer US Ereignisse