USA Tourists 2012 Hotel and Car Rental Discounts

USATourist Rundbrief

April 2007

In dieser Ausgabe:

Niagara Wassserfall

Wunderbare Wasserfälle gibt es überall in der USA, doch der grösste und berühmteste von allen ist der Niagara Wasserfall. Drei Wasserfälle bilden den Niagra Wasserfall; zwei von ihnen sind im nordwestlichen Staat von New York (ungefähr 560 km nordwestlich von New York City), und der andere ist in Ontario, Kanada. Während die drei Fälle zusammen der Niagra Wasserfall genannt werden, jeder der drei hat seinen eigenen Namen: der amerikanische Wasserfall, der Bridal Veil (Brautschleier) Fall, und der Hufeisenfall (kanadisch). Die Goatinsel (Geisseninsel) liegt in der Mitte des Niagra Wasserfalls am Niagra Fluss und hier ist es, wo Touristen, die die USA besuchen die allerbesten Aussichten über den Fall bekommen. Die erstaunliche Menge von 4 Millionen Liter Wasser fallen über die Klippen jede Sekunde. Weil das Wasser dauernd fällt und die Felsen unten trifft, gibt es einen andauernden Wasserschleier, der dazu beiträgt, dass man schöne Regenbogen sieht.

Die Wintermonate sind so kalt, dass die fallenden Wasser und der Wasserschleier frieren und Eisformationen bilden. Manchmal, wenn es kalt genug ist, bildet das Eis eine "Eisbrücke”. In den letzten Jahren des 1800. Jahrhunderts gingen und spielten Touristen auf diesen Eisbrücken. Das machte viel Spass bis zum 4. Februar 1924, als das Eis zerbrach und drei Touristen tötete. Seitdem ist es nicht mehr erlaubt, auf Eisbrücken zu laufen.

Niagara Falls ist als der Hauptort in der Welt für Hochzeitsreisende bekannt seit 1900. Doch die allererste Hochzeitsreise, von der man weiss, fand statt im Jahre 1802 von US Vizepräsident Aaron Burr's Tochter, Theodosia Burr und ihr Mann Joseph Aliston. Lassen Sie sich nicht von dem Spitznamen abhalten, hier einen Besuch zu machen. Es gibt eine Menge Aktivitäten für jeden Reisenden.

Bridal Falls , der kleinste der Wasserfälle, hatte früher eine natürlich geformte Höhle hinter dem Fall, die Höhle der Winde genannt wurde. Man erlaubte Touristen auf geführte Touren der Höhle von 1841 bis ein Felssturz in 1920 passierte und man die Touren einstellte aus Sorge für die Sicherheit der Touristen. Vier Jahre später wurde die Tour wieder geöffnet, die aber den Besuchern nur Aussichten vor dem Bridal Fall boten. Heutzutage werden Besuchern wieder Touren angeboten. Besucher werden ausgestattet mit leuchtend gelben Ponchos und besonderem Schuhwerk. Dann werden sie auf einem Aufzug 53 Meter tief in die Niagara Schlucht transportiert. über viele hölzerne Fusstege geht es dann bis zum Hurrikan Deck, das nur 6 Meter vom Bridal Fall entfernt liegt. Für die Leute, denen es nicht möglich ist, zum Hurrikan Deck zu laufen, gibt es die Möglichkeit den Fall von einem anderen Deck 50 Meter von dem Wasserfall zu sehen.

Eine der aufregendsten Erfahrungen am Niagara Fall ist eine Maid of the Mist Bootsfahrt. Passagiere erleben einen sehr nahen Blick genau am Fuss des Wasserfalles. Wie in der Höhlentour werden Passagiere mit wasserdichten Mänteln ausgestattet. Man kann entweder auf der US Seite oder der Kanada Seite in die Boote einsteigen. www.maidofthemist.com

Sie können mehr erfahren über die kanadische Seite der Niagara Fälle von unserer Niagara Falls New York und Niagara Falls Ontario, Kanada Webseiten. www.usatourist.com/deutsch/destinations/newyork/stateparks/niagarafalls/niagara-falls-main.html und www.usatourist.com/deutsch/destinations/canada/ontario/niagarafalls/niagara-falls-main.html

Es gibt interessante Museen in der Gegend

In der Mitte zwischen Niagara Falls und Buffalo, ungefähr 15 Minuten Fahrt von jedem Ort, gibt es eine einzigartige Attraktion, das Herschell Karussell Museum. Dieses Museum ist in dem originalen Allan Herschell Fabrik Gebäude und es ist auf der New York Staat National Liste von historischen Orten. Das Museum ist eine Reihe von sieben Gebäuden, die verbunden sind und die früher alle die Herstellungs Elemente dieser Fabrik enthielten. Das erste Karussell wurde 1916 geliefert. Zwei historische Karussells sind innerhalb dieser Gebäude laufen wie früher. Im Jahre 2007 macht man dieses Museum dem Publikum zugänglich am 1. April. www.carouselmuseum.org

Jeder liebt den Nachtisch Jell-O (Götterspeise oder Wackelpudding) und im historischen Ort LeRoy können Besucher die Geschichte erforschen und den Erfolg feiern im Jell-O Museum/Galerie. Das Museum ist von April bis Dezember geöffnet und liegt im westlichen New York, 60 Minuten östlich von Buffalo/Niagara Falls. www.jellomuseum.com

Das historische Fahrrad Museum hat die grösste Sammlung von antiken und klassischen amerikanischen Fahrrädern in der Welt, einschliesslich eines Otto Dicycle von 1883 (ein grosses Fahrrad mit zwei Rädern). Ausserdem können Besucher Tausende von Dingen bewundern, die mit Fahrrädern zu tun haben. Das Museum liegt in Orchard Park, New York 45 km von Niagara Falls entfernt. www.pedalinghistory.com

Die Gegend ist voller anderer Museen, Attraktionen, Parks und mehr, sowie das Aquarium von Niagara, wo Besucher Haie beobachten können, Penguin Vorstellungen sehen und im Frühling die Seehunde füttern dürfen. www.aquariumofniagara.org

Niagara Falls Great Gorge Abenteuer Pass

Der Niagara Falls Great Gorge Abenteuer Pass ist eine grossartige Weise Geld zu sparen an den besten Attraktionen in Niagara Falls. Der Abenteuer Pass gibt einem Eintritt zu Journey Behind the Falls, The Maid of the Mist, Butterfly Conservatory, White Water Walk, den ganzen Tag Transport auf dem People Mover und Falls Incline Railway, sowie Rabattgutscheine für die Whirlpool Aero Car, Cirque Niagara und viel mehr. USATourist Rabattpreise: Erwachsene $38 (CDN) Kinder 6-12 Jahre alt $23. (der Preis schliesst keine Steuern ein) Kinder unter 5 sind frei! Der Abenteuer Pass gibt einem grosse Ersparnisse, wenn man das vergleicht mit individuellen Eintrittspreisen und man braucht nicht anstehen (man muss sich vorher anmelden). Der Pass ist gültig vom 1. Mai bis 15. Oktober, 2007. Klicken Sie hier um ihn im Netz zu kaufen und Sie bekommen den USATourist Rabatt sofort!

Bleiben Sie in einer Jugendherberge

Wenn Sie sich auf Ihre Reise vorbereiten und eine Buchung für übernachtungen machen, vergessen Sie nicht, dass Sie die Wahl haben in einer Herberge zu übernachten. Herbergen sind eine informelle und billige Alternative zu einem Hotel. Es kommt auf die Herberge an, doch gibt es Betten entweder in Privatzimmern oder Schlafsälen für Männer und Frauen getrennt oder gemeinsam. Eine gemeinsame Wohnstube und Küche werden Gästen angeboten sowie Brausen, Fahrrad Leihung und mehr.

Die Herberge in Niagara Falls ist nur $18.00 pro Nacht. Sie ist nur ein paar Häuserecken vom Wasserfall entfernt. Diese Herberge bietet eine komplett eingerichtete Küche, ein Esszimmer, Fernseher im gemeinsamen Wohnraum, kabellosen Internet Zugang, Parken, Fahrrad leihen und Fahrrad parken unter Dach. www.reservations.bookhostels.com/usatourist.com

Florida Spirit Urlaubsheime

Florida Spirit Urlaubsheime in Orlando, Florida bietet einen 15% Rabatt für jede Reservation, die vor dem 30. April getätigt wird!! Sie brauchen nur unser USATOURIST Werbungs Schlüsselwort USA15OFF angeben, wenn Sie eine Reservation machen und Sie erhalten 15% Rabatt für jede Buchung, die vor dem 30. April 2007* gemacht wird. KLICKEN SIE HIER um im Netz zu buchen oder rufen Sie an 1-866-357-7474!

*Dieser Rabatt wird angerechnet auf speziell ausgesuchten Urlaubsheimen. Er kann nicht mit anderen Rabatten verbunden werden oder mit anderen Spezialpreisen. Wenn Gäste buchen, müssen sie das Werbe Schlüsselwort erwähnen. Dieser Rabatt ist ungültig, wenn die Reservation storniert wird. Dieses Rabattangebot kann nicht verkauft, ausgetauscht oder verhandelt werden.

Geschrieben von: Elizabeth L. Blair

übersetzung von: Irmgard Castleberry

Save 20% on Travelodge Reservations



Sie haben diese e-mail erhalten weil Sie den USATourist Rundbrief erhalten wollten. Wenn Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten möchten, lassen Sie es uns wissen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/unsubscribe.html.

Sie können Sich alte Rundbriefe anschauen unter www.usatourist.com/deutsch/maillist/archive.