New York City
Reiseziele
Reservationen

Speisen in New York City

Es gibt mindestens 25,000 Gaststätten in New York City. Ich will garnicht versuchen, alle Restaurants zu bewerten. Dafür empfehle ich Webseiten wie Zagat’s oder die Kritikseiten wie Trip Advisor. Ich will nur einige der verschiedenen Arten von Orten beschreiben, wo man gutes Essen in New York City findet.

Food Cart © Mike Leco / USATourist.com
Es gibt Tausende von Strassenverkäufern in New York City, die Schnellimbiss Dinge für Frühstück, Lunch und Dinner anbieten.

Strassen Essen

Es gibt wahrscheinlich mehr als 1,000 Strassenverkäufer, die Arten von Schnellimbissen verkaufen. Sie bieten ihre Waren an von Lastwagen, Anhängern, Handkarren und mobilen Kiosken. Weil die Stadt deren Sanitätion reguliert, ist das Essen typischerweise sauber. Die Preise sind sehr niedrig und deren Angebote sind oft sehr lecker.

Am frühen Morgen ist es ein lebhaftes Geschäft für diese Verkäufer Orangensaft, Kaffee mit Bagels oder Muffins oder Gebackenem zu verkaufen. Der typische New Yorker kauft eine Tasse Kaffee und ein Muffin oder Bagel und nimmt das mit auf seinen Arbeitsplatz.

Für den Rest des Tages bieten diese Strassengaststätten eine endlose Auswahl an Speisen an. Hot Dogs (heisse Würstchen) Hamburgers, Steak Butterbrote, italienische Wurst und Pizza sind die gewöhnlichen Dinge, die von diesen Verkäufern angeboten werden, doch die Auswahl an ethnischen Speisen ist gross und exotisch. Hier findet man Mexikanische Tacos, Burritos und Tamales, Jamaicanisches Huhn, griechisches Gyros, indianischen Curry und Docas, Mittelost Falafel und Schawarma, Columbische Arepa, Österreichische Schnitzel, chinesische Potsticker, Süd USA Barbeque und vieles Andere. Für Leute mit Essensproblemen gibt es einige Karren mit Kosher, Halal und fleischlosem Essen.

Wenn Sie einmal einige dieser Strassenspeisen probieren wollen, dann empfehle ich, dass Sie einen Einheimischen fragen, was der empfiehlt. Jeder in der Stadt scheint ein Lieblingsgericht zu haben, das von einem speziellen Verkäufer angeboten wird.

Liberty Helicopter Tours, New York City
Buchen Sie eine Tour mit Liberty Hubschrauber für das Erlebnis des Lebens. Sie fliegen über die berühmtesten Merkmale in New York City und bekommen einen Blick aus der Vogelschau von der Freiheitsstatue, Ellis Insel, Central Park, dem Empire Staatsgebäude und viel mehr. Jeder Trip mit Liberty ist ein unvergessliches Erlebnis. Buchen Sie noch heute im Netz!

Originale New York Delikatessen

Vor Jahren hatte New York City Hunderte von Delikatessen, jede die eine reiche Auswahl an leckeren jüdischen Speisen anbot. Deren täglichen Angebote waren frisch zubereitete corned Beef und Pastrami Butterbrote, heisse Matzo Suppe, Obst Blintzes und Käsekuchen. Heute sind nur ein paar dieser originalen Delis noch da, doch ist es wert, sie aufzusuchen, um deren ausgezeichnete Speisen zu probieren.

Zwei traditionelle Delis liegen auf der 6. Avenue ein paar Häuserecken nördlich vom Times Square. Es sind die Carnegie Deli und die Stage Door Deli; beide sind berühmt für ihre riesigen Butterbrote, die genug Fleisch und Käse enthalten, um eine ganze Familie zu ernähren. Eine andere traditionelle Deli, die ausgezeichnetet Suppen und Butterbrote zusammen mit anderern jüdischen Speisen anbietet, ist Katz’s Deli in der Lower East Side auf der Houston Street.

Delicatessen © Mike Leco / USATourist.com
New York City’s moderne Delikatessen sind typischerweise eine Kombination von 24-Stunden Geschäft, Zeitungskiosk, Schnellimbissladen und Schnell-Verkaufstheke.

Moderne New York Delis

Es gibt hunderte von modernen Delikatessen in Manhattan und in den anderen Teilen von New York City. Sie sind typischerweise eine Kombination von einem kleinen Lebensmittelladen, Zeitungskiosk, Schnellimbiss Gaststätte und Schnellverkaufstheke. Diese neuen Delis sind gute Orte um dort ein preisgünstiges Essen zu kaufen. Viele bieten Buffets, Salat Bars, Suppen Auswahl, Butterbrote, kleine Imbisse und eine grosse Auswahl an Getränken, alles zu niedrigen Preisen.

Die Essensbar haben oft fantastische Auswahl und Essen von mehreren ethnischen Küchen einschliesslich japanisches Sushi, chinesische Potsticker, Jamaican Huhn, italianische Pizza, Afrikanische gebratene Plantain, indianische Dosas, und eine grosse Auswahl an typischem USA Essen. Normalerweise nimmt man sich einen plastischen Behälter, den man mit einer Auswahl an Dingen von dem Essensbuffet oder der Salatbar füllt, und den dann zum Kassierer bringt, der ihn wiegt . Man zahlt einen geringen Preis, der vom Gewicht abhängt. Einige der Delis haben Tische und Stühle, doch viele Leute nehmen ihr Essen und Getränke zurück zu ihrem Arbeitsplatz oder zu einem nahen Park für ein Picknick.

Nachbarschafts Restaurants

Es gibt mehr als 25,000 Restaurants in New York City. Man findet sie überall auf der Manhattan Insel und in den umliegenden Stadtbezirken. Da sind viele Wahlen in allen Preislagen. Es wäre nicht möglich sie alle auf diesen Seiten zu beschreiben, doch hier ist ein kurzer Führer,wie man gute Restaurants findet.

Die Times Square Gegend im zenralen Midtown hat eine Konzentration von Restaurants, die für die Touristen sowie die Broadway Theater und die lokalen Arbeiter da sind. Wie man sich vorstellen kann, sind einige dieser Restaurants da und servieren mittelgutes Essen für sehr hohe Preise, doch kann man auch einige gute Qualitäts Gaststätten finden, wenn man sie sucht.

Die Westseite von Midtown zwischen ungefähr der 34. und 59. Strasse kennt man als Hell’s Kitchen (die Küchenhölle). Seine Nähe zu der Gegend der Broadway Theater macht dieses eine populäre Ecke für Schauspieler und die, die Schauspieler sein wollen. Darum ist es auch ein bequemer Ort, wo Zuschauer der Theater essen wollen. Auf und nahe der Neunten Avenue gibt es eine gute Auswahl von eleganten Restaurants und viele davon bieten mehrere ethnische Küchen an.

Chinatown © Mike Leco / USATourist.com
New York City’s Chinatown ist die grösste in den United Staaten. Innerhalb deren verkehrsreichen Strassen gibt es Hunderte von Restaurants, Obstständen und Fischmärkten.

Die Lower Manhattan Gegend ist hauptsächlich ein Geschäfts- und Finanzzentrum mit vielen zu teuren Restaurants für Geschäftsleute und Schnellimbissläden, doch gibt es ein Paar Ausnahmen. Klein IItaly das traditionelle Zentrum der italienischen Küche liegt hier; und Chinatown, das originale Zentrum der asiatischen-amerikanischen Nachbarschaft der Stadt Ist auch hier. Leider ist Little Italy bis auf ein paar Häuserecken zusammengeschrumpft mit italienischenRestaurants für Touristen. Chinatown auf der anderen Seite, ist grösser geworden und nun schliesst ein einen grossen Teil der Lower East Side, und hier gibt es eine Menge von authentischen, preisgünstigen asiatischen Restaurants.

Die East Side von Midtown und der lower Teil der Upper Est Side hat eine Menge von schönen Restaurants, doch werden Sie gezwungen darnach zu forschen, weil sie überall in diesen Nachbarschaften liegen. In Harlem, die Gegend, die das obere Ende vom Zentral Park umgibt, gibt es einige gute Soul Essen Restaurants, die traditionelles afrikanisch-amerikanisches Essen servieren.

In den anderen New York City Nachbarschaften die Manhattan umgeben, gibt es viele gute Restaurants besonders in einigen der ethnischen Nachbarschaften.Man findet gutes italienisches Essen auf der Arthur Avenue in der Bronx oder in den älteren italienischen Gegenden von Booklyn. Brighton Beach nahe Cooney Island hat viele russische und ukrainische Restaurants. Die asiatische Nachbarschaft in Flushing bietet eine grosse Auswahl von chinesischen, koreanischen japanischen und Thai Restaurants, während die Süd amerikanische Gegend in der Nähe von Jackson Heights ist.

Restaurant Tipps

Wenn Sie New York City besuchen, dann werden Sie wahrscheinlich In Manhattan nahe dem zentral Ort von Times Square übernachten. Ich empfehle dass Sie weg von den Touristen orientierten Restaurants dort fahren um die grossartige lokale Küche in anderen Nachbarschaften zu probieren. Gehen Sie westlich zu Hell’s Kitchen nahe der 9. Avenue oder gehen Sie östlich zu der Midtown Geschäftsgegend und probieren Sie einige gute Gaststätten, die von Einheimischen besucht werden. Nehmen Sie die Untergrundbahn nach downtown für authentisches asiatisches Essen in Chinatown.

Wenn Sie Zeit haben, dann fahren Sie aus Manhattan heraus in die umliegenden Stadtbezirke um dort leckere ethnische Speisen zu geniessen. Fahren Sie zur Arthur Avenue in der Bronx oder zur Brooklyn Heights Nachbarschaft für herrliche italienische Küche. Fahren Sie nach Flushing nahe dem LaGuardia Flughafen für eine Auswahl an Südamerikanische Küche. Versuchen Sie Seelenessen in Harlem, und vergessen Sie nicht etwas Essen von den Strassenverkäufern zu probieren.

Geschrieben von: Mike Leco
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: © Mike Leco / USATourist.com
Fotobeschreibung: Die Delikatessen, die es überall in Manhattan und in den anderen Stadtbezirken von New York City gibt, sind typischerweise eine Kombination von 24-Stunden Geschäft, Zeitungskiosk, Schnell Gaststätte und Thekenverkauf.