Baltimore
Reiseziele
Reservationen

Baltimore, Maryland

Baltimore, Maryland liegt an den Ufern der riesigen Chesapeake Bucht fast 300 km entfernt binnenländlich vom Atlantischen Ozean. Die Stadt liegt 60 km nordöstlich von Washington DC entfernt und 125 km südwestlich von Philadelphia, Pennsylvania. Es ist eins der grossen Häfen an der Ostküste der United States mit grosszügigen Anlagen für Frachter und für den Transport von Autos mit Hilfe von Spezialfrachtern, wo die Autos nur einfach herunterrollen können. Es ist eine ältere Stadt mit viel Atmosphäre und vielen geschichtlich wichtigen Attraktionen.

Fells Point © Mike Leco / USATourist.com
Fells Point, eine kleine Schiffswerft Gemeinde, liegt circa 5 km östlich von der Stadtmitte an dem Hafenbecken entlang und hier wurde alles restauriert und ist nun ein Einkaufs- und Vergnügungszentrum.

Der innere Hafen

Das alte innere Hafenbecken, welches in der Mitte der Stadt liegt, ist restauriert und erneuert und in ein riesiges Unterhaltungs- und Einkaufszentrum umgewandelt worden. Die Anlegeplätze und die Strassen um den Hafen herum hausen jetzt Museen, Restaurants, Geschäfte, Unterhaltungs Stellen und Hotels. Das Nationale Aquarium, das Maryland Wissenschaft Zentrum, das Port Discovery Kindermuseum und das Welt Handelszentrum liegen alle um das Becken herum. In der Gegend findet man auch die USS Constellation (das letzte Segelschiff von der Marine gebaut). die USS Torsk (ein altes Unterseeboot aus dem 2. Weltkrieg. ), das Leuchtturmschiff Chesapeake und das US Küstenwachboot Taney. Alle diese Schiffe sind dem Publikum zugänglich. Der Baltimore Innere Hafen ist eine sehr bunte und geschichtlich interessante Gegend und man kann dort viel Spass haben.

Die Hafengeschäfte liegen gleich am Hafenbecken in der Stadt. Sie bieten eine gute Mischung von Geschäften, eine Schnellimbisshalle, und eine Auswahl von guten Restaurants. Man kann hier ein Andenken von Baltimore kaufen und sich dann hinsetzen und die Spezialität von Baltimore geniessen, die Maryland Krabben, und die ganze Atmosphäre aufnehmen. Man kann an der Esplanade entlang spazieren gehen zum nahegelegenen Wissenschaftszentrum oder dem Aquarium oder man kann die USS Constellation oder die anderen Museum Schiffe besuchen. Wassertaxis fahren ab von der Werft hinter den Hafengeschäften und bringen einen nach Fells Point, Little Italy oder Fort McHenry. Eine Tagesfahrkarte kostet $6.

Die alten Nachbarschaften

Die Stadt Baltimore hat viele alte ethnische Nachbarschaften. Einige davon sind restauriert und erneuert und sind nun interessante Gemeinden mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants und viel Atmosphäre. Klein Italien liegt nur ein paar Häuserecken entfernt von der Stadtmitte. Es bietet viele Italienische Restaurants, Lebensmittelgeschäfte und Cafes. Es ist nur ein Spaziergang von 15 Minuten, eine Taxifahrt von 5 Minuten oder eine 10 Minuten Wassertaxifahrt vom Hafen entfernt.

USS Constellation © Mike Leco / USATourist.com
Man kann an der Esplanade entlang spazieren gehen zum nahegelegenen Wissenschaftszentrum oder dem Aquarium oder man kann die USS Constellation oder die anderen Museum Schiffe besuchen.

Fells Point, eine kleine Schiffswerft Gemeinde, liegt circa 5 km östlich von der Stadtmitte an dem Hafenbecken entlang und hier wurde alles restauriert und ist nun ein Einkaufs- und Vergnügungszentrum. Der alte Zentral Markt bietet eine reiche Auswahl an Fleisch, Gemüse, ethnischen Delikatessen und Fisch Produkten. Die umliegenden Geschäfte sind alle wunderbar restauriert und sind nun Bars, Restaurants, Boutiken, Kunstgalerien und Antikgeschäfte. An Wochenenden gibt es Musik und Unterhaltung, das eine Menge von jungen Leuten anzieht. Man kann nach Fells Point kommen, indem man ein Wassertaxi von 15 Minuten Dauer oder ein reguläres Taxi nimmt, die Fahrt dauert nut 10 Minuten.

Die Federal Hill (der Regierungshügel) Gemeinde von Baltimore liegt südlich des Hafenbeckens. Er ist prominent durch den kleinen Hügel , der direkt südlich des Hafens liegt. Von der Anhöhe aus, einem Park, hat man einen herrlichen Ausblick über die ganze Stadt.

Man kommt dorthin ,indem man südlich an der Light Street entlang wandert an dem Maryland Wissenschaftszentrum vorbei. Das ist nur 1.6 km. Die umliegende Nachbarschaft sind sauber restaurierte Ziegel- und Stein Wohnhäuser mit einer netten Auswahl an kleinen Geschäften, Restaurants , Läden und Nachbarschaftskneipen. Der Cross Street Markt bietet eine reiche Auswahl an Fleisch, Gemüse, Fisch, Bäckereiprodukten und Blumen. Hier kaufen die Bewohner von Baltimore ein und kommen hierhin, um in einem Restaurant zu speisen.

Sport, Unterhaltung und Kultur

Baltimore hat eine Amerikanische League Sportsmannschaft in Baseball, die Orioles, die ihre Spiele im herrlichen Stadium Camden Yards, nur ein paar Häuserecken entfernt vom Hafen spielen. Es gibt hier auch eine Fussballmannschaft, die Ravens, die ihre Spiele in einem Stadium südlich von Camden Yards spielen. Es gibt auch eine Fussballmannschaft, die in einer Halle spielt, eine professionale lacrosse Mannschaft und eine Mannschaft von Frauen Fussballern. In der Nähe gibt es zwei Vollblüter Pferderennen Bahnen einschliesslich der weltberühmten Pimlico Rennbahn, wo das bekannte Preakness Rennen stattfindet. Es gibt viele Möglichkeiten, grossartige Sportsveranstaltungen mitzuerleben in Baltimore.

Baltimore hat ein Symphony Orchester und ein Opern Ensemble. Es hat auch mehrere Theater und zwei Dinner Theater. Es gibt hier dutzende von Kunstgalerien und Museen in der Stadt einschliesslich einigen hochinteressanten Sachen wie das Nationale Cryptologie Museum ,das Antike Spielsachen Museum, das Museum der Zahnarztkunst und die Nanny Jack Sammlung von Afrikanischen-Amerikianischen Kuriositäten.

Wie kommt man nach Baltimore

Man kann von New York City oder Philadelphia fahren, indem man die Autobahn 95 Süd nimmt. Es wird nur vier Stunden von NYC und nur zwei Stunden von Philadelphia dauern. Von Washington DC ist es weniger als eine Stunde auf der Route 95 oder ein wenig mehr, wenn man die Baltimore Washington Parkway oder die alte Route 1 nimmt. Man kann nach Baltimore fliegen und landet im Baltimore Washington International Airport (BWI ), welcher nur eine halbe Stunde südlich der Stadt liegt. Es gibt viele Möglichkeiten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen bis zur Stadt zu kommen. Man kann die MARC Züge nehmen, eine Art Strassenbahn, dann gibt es die AMTRAK Züge, die Super Shuttle Kleinbusse oder eine Taxe.

20% Off Best Available Rate

Die Route 95 ist eine Umgehungsstrasse, die auch als Route 695 bekannt ist. Viele Hotels, Motels und preiswerte Unterkünfte kann man an der Route 95 oder in der Nähe der Hauptausfahrten entlang der Route 695 finden. Andere Unterkünfte konzentrieren sich in der Nähe des Flughafens und an der Route 1 entlang südlich der Stadt. Einige der elegantesten Hotels liegen am oder sehr nahe am Hafen in der Stadt Baltimore.

Unterkünfte

Es gibt eine Auswahl von hunderten von Hotels in Baltimore mit Preisen, die von niedrig bis sehr hoch sind.

Einkaufen

Einkaufszentren befinden sich in der Nähe der Route 95 oder nahe der Ausfahrten von Route 695. Die Towson Town Center Mall und die White Marsh Mall liegen in den nördlichen Vorgemeinden und die riesige Arundel Mills Mall mit fast 200 Firmenausverkaufsgeschäften gibt es südlich der Stadtmitte in Hanover, Maryland. Es gibt auch einige elegante Einkaufszentren und Boutiken nahe des Innenhafens in der Stadtmitte einschiesslich dem Haborplace und der Gallery am Harborplace.

Naheliegende Attraktionen

Annapolis ist die Hauptstadt des Staates Maryland und eine der ältesten Städte in der USA. Sie liegt nur 40 km südöstlich von Baltimore. Es ist eine hübsche kleine Stadt in einer landschaftlich schönen Gegend an der Chesapeake Bucht mi einigen der best erhaltenen Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert in ganz USA. Die US Navy Akademy ist hier zu Hause und es gibt hier das St. John’s College, welches im Jahre 1696 gegründet wurde. Diese geschichtlich interessante Stadt ist nur eine 30 Minuten Fahrt von Baltimore entfernt und sie bietet viele Attraktionen und Besichtigungsmöglichkeiten.

Ellicott City ist ein entzückender Ort mit einem restaurierten geschichtlichen Stadtbezirk nur ein paar Meilen südlich der Umgehungsstrasse 695 von Baltimore. Die Ortsmitte hat eine Reihe von netten Läden, Kunstgalerien und Restaurants.

Washington DC, die Hauptstadt der USA, ist weniger als eine Stunde Fahrt südlich von Baltimore. Man kann die MARC oder AMTRAK Züge bis zum Union Bahnhof nehmen, oder man kann bis zum “Parken und dann fahren”in den Vororten von Washington fahren oder man kann bis zur Stadtmitte von Washington D.C. fahren. Es gibt in dieser Stadt so viele Denkmäler, Museen und geschichtliche Attraktionen zu besichtigen , dass ich sie nicht alle aufzählen kann. Es ist eins der besten Tourist Reiseziele an der Ostküste der USA.

Geschrieben von: Mike Leco
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: © Mike Leco / USATourist.com
Fotobeschreibung: Baltimore, Maryland liegt an den Ufern der riesigen Chesapeake Bucht.