--- layout: default title: "Miami Attraktionen" banner: /uploadedImages/Web_Content/Destinations/Florida/Miami/miami-attractions-header.jpg description: "USATourist.com - Miami Attraktionen - USA Reise & Tourismus Führer, Tourist Attraktionen, Reiseziele - Familienattraktionen, Miami Strände, South Beach, Nachtleben, Entertainment, Einkaufen, Sports und Erholung" keywords: "Miami, Florida, Attraktionen, Tourismus, Tourist, Familienattraktionen, Miami Beach, South Beach, Nachtleben, Einkaufen, Sports, Erholung" leftnav: ["miami","florida","destinations"]

Miami Attraktionen

Miami, Florida ist eine lebendige Urlaubsstadt, ein Zentrum für Handel und ein internationaler Hafen mit einer besonderen Latein Amerikanischen Atmosphäre. Es ist ein populäres Urlaubsreiseziel für US Einheimische und Besucher aus dem Ausland. Sein Hauptanziehungspunkt sind die herrlichen Strände und das milde semi-tropische Klima, doch gibt es hier auch viele andere Attraktionen und Unterhaltung.

Miami Strände

Metropolitan Miami ist wirklich zwei separate Städte: Miami ist die Handels, Geschäfts und Wohngegend, die am Küstenfestland liegt, während Miami Beach der Urlaubsort ist, der an einer langen schmalen Insel In der Bucht östlich der Stadt liegt. Sie sind verbunden bei einer Reihe von Brücken und Dämmen die vom Festland bis zu der Insel reichen.

Miami Beach ist berühmt für seinen wunderbaren breiten Sandstrand, der fast 16 km an der östlichen Küste der Insel entlang geht. Dieser weisse Sandstrand ist mehr als 100 Meter breit in den meisten Plätzen. Die Wasser des Atlantischen Meeres sind seicht und warm genug, so dass man mindestens acht Monate des Jahres schwimmen kann . Natürlich sind schwimmen, surfing und sonnenbaden die populärsten Aktivitäten in Miami Beach. Bootfahren, Parasailing, Snorkeling und angeln kann man mit Hilfe von naheliegenden Unternehmern mitmachen.

Die Strassen hinter den Stränden haben vielstöckige Hotels, Urlaubswohnungen und Eigentumswohnungen, die für die vielen Urlauber und saisonbedingten Einheimischen da sind. Es gibt auch viele Restaurants, Bars, Tanzklubs und Geschäfte, die helfen die Tage der Urlauber unterhaltsam zu gestalten.

South Beach © Cristian Lazzari
Die weissen Sandstrände und das warme Meerwasser in Miami zieht Besucher das ganze Jahr über an. Miami Beach dehnt sich fast 16 km an der östlichen Küste von Miami aus.

South Beach

Die südlichsten 23 Hãuserecken der Insel ist der Ort der ãltesten Nachbarschaft von Miami Beach, bekannt als South Beach. Er ist berühmt für seine grosse Kollektion von restaurierten Gebäuden, die während der 1930iger Jahre im Art Deco, Streamline Modern und Nautikal modernem Stil von Architektur gebaut wurden. Diese wunderbaren alten Gebäude sieht man in pastel rosa, gelb, orange und Lime grün angestrichen und sie sind die grösste Ansammlung von Art Deco Streamline Modern Architektur überhaupt.

South Beach ist eine der lebendigsten und elegantesten Nachbarschaften in der Miami Gegend. Viele reiche und berühmte Leute leben in diesen herrlichen renovierten Art Deco Heimen. Einige der schicksten Restaurants, Bars und Tanzklubs sind in der South Beach, wo der wilde Rythmus des Kuban-Latein-Amerikanischen Salsa, den man als den "Miami Ton" kennt, bis tief in die Nacht zu hören ist.

Das Vizcaya Museum und Gärten © Tom Schaefer
Das Vizcaya Museum und Gärten ist eine kunstvolle Nachbildung eines 16. Jahrhunderts Italianischen Landsitzes, mit dekorativer Architektur und grosszügigen Italienischen Renaissance Gärten.

Hauptattraktionen

Auf dem Festland, südlich von der Innenstadt Miami ist Voizcaya, die Winter Residence des Industrie Magneten James Deering. Diese kunstvolle naturgetreue Nachbildung eines 16. Jahrhundert Italienischen Landbesitzes war mit vielfältigen Gegenständen aus Europa gesammelt und in die Architektur mit einbegriffen. Der Besitz ist umgeben von grosszügigen Gärten, die im italienischen und französischem Renaissance Stil gestaltet sind. Heutzutage gehört der Besitz der Stadt Miami und Dade County und ist dem Publikum zugänglich.

Ein wenig südlicher liegt die herrliche geplante Gemeinde von Coral Gables welche eines der grossartigsten Schwimmbäder in der Welt dem Publikum zugänglich macht. Das Venedig Schwimmbad ist in einem Steinbruch von lokalen Korallen gebaut mit Wasserfällen, Untergrund Grotten und Höhlen umgeben mit historischer Italianate Architektur und von natürlichen Quellen gespeist. Die Nachbarschaft hat auch einen der wunderbarsten Gärten in der Welt, den Fairchild Tropischen Botanischen Garten. Nahebei auf dem Grundstück der Miami Universität ist die einzigartige Kollektion des Lowe Kunstmuseums.

Die Nachbarschaft direkt westlich von der Innenstadt Miami nennt man oft "Klein Havana" weil hier die meisten Kuban Immigranten leben. Es konzentriert sich um die südwestliche 8. Strasse oder "Calle Ocho". Dies ist das politische und kulturelle Zentrum der Kuban Exil Gemeinde In der USA. Man findet gute Kuban Speisen und authentische Kuban Musik und Kultur in dieser Nachbarschaft.

Familienattraktionen

Miami bietet einige wunderbare Aktivitäten für Kinder jeden Alters. Das Miami Seaquarium ist kleiner als Sea World in Orlando, doch bietet es ein Dolphin Erlebnis, wo Kinder mit Dolphin schwimmen und sie kennen lernen. Jungle Insel, ein etwas kostspieliger 87.000 qm Vergnügungspark, hat einen Petting Zoo, ein Vogelhaus, Jungle Pfade und mehrere Theater mit Tiervorführungen. Der Miami Metrozoo liegt eine 45 Minuten Autofahrt von der Stadt. Dieser Ort breitet sich über 117.000 qm aus, so dass man viel laufen muss zwischen den Ausstellungen. Der Monkey Jungle ist fast eine Stunde Fahrt von Miami entfernt, doch ist er etwas Besonderes, weil die Hunderten von Affen frei herumlaufen, während die Besucher durch Käfige gehen.

Das Miami Wissenschaftliche Museum in Coconut Grove hat eine Menge von praktischen Ausstellungen, die Kinder faszinieren. Das Miami Kindermuseum hat auch viele praktische Aktivitäten für Kinder. Das Scott Rakow Jugendzentrum hat eine Eislaufbahn, eine Kegelbahn, Korbball-platz und ein Gymnasium für ältere Kinder.

Einkaufen

Natürlich gibt es viele Geschäfte, Boutiken und Läden in der Miami Beach Strandgegend mit sehr vielen exklusiven eleganten Geschäften in der South Beach Gegend. Doch wenn Sie ein seriöser Einkäufer sind, dann sollten Sie eines der lokalen Einkaufszentren oder Rabattzentren besuchen. Die Dolphin Mall, die nahe am Miami Internationalem Flughafen liegt, bietet mehr als 200 Läden und Restaurants. Die Aventura Mall im naheliegenden Aventura hat mehr als 300 Geschäfte. Coconut Grove, gerade südlich von der Innenstadt, hat den Coco Walk, ein kleineres Freiluft Einkaufszentrum sowie eine gute Auswahl von Restaurants, Bars und Tanzklubs. Für das Allerbeste in Schnäppchenjagen besuchen Sie die Sawgrass Mills Mall, ungefähr 30 Minuten nördlich im naheliegenden Fort Lauderdale. Hier gibt es mehr als 350 Läden einschliesslich vieler Fabrikausverkaufsläden und Rabattläden.

Nachtleben

Die Innenstadt von Miami, Miami Beach und Coconut Grove sind die Orte, wo man das beste Nachtleben finden kann in Miami. South Beach hat eine grosse Auswahl von modernen Bars und exklusiven Tanzklubs, doch wird es erst nach 11 Uhr abends lebendig und es mag schwierig sein in die schicksten Clubs hereinzukommen zu jeder Zeit. Live Musik ist in jeder Bar vorhanden, doch Disco ist die Musik in den meisten Nachtklubs und Tanzklubs. Wenn Sie den Salsa Rhytmus des "Miami Sound" erleben wollen, versuchen Sie den in den Bars oder Klubs in den Haupthotels in Miami Beach oder einigen Nachtspots in Coconut Grove zu finden. Hier hat man eine bessere Chance hereingelassen zu werden als die in South Beach.

Sports und Erholung

Miami hat eine professionelle Fussballmannschaft, eine Korbball Mannschaft, eine Baseball und eine Hockey Mannschaft. Je nach Jahreszeit kann man gewöhnlich Karten kaufen und ein Spiel erleben. Hier gibt es auch zwei Rassepferdrennbahnen und mehr als 20 Golfplätze. Hier hat man auch bootfahren, Scubatauchen, Snorkeling, und Angel Fahrten. Weil das Wetter meistens schön genug ist für die vielen Freiluft Aktivitäten in fast jedem Monat des Jahres, kann man immer Spass Aktivitäten finden.

Lokale Gegend Attraktionen

Die Florida Everglades, das grossartige Sumpfland das den ganzen südlichen Zipfel von Florida bedeckt, liegt westlich von Miami. Man kann den Tamiami Parkway. Route 41, von Miami über die Everglades bis hin zu Naples an der Westküste fahren. Die Shark Valley Naturschutz Reservation, am Tamiami Parkway gelegen, ist weniger als eine Stunde Von Miami entfernt und es gibt einem die Möglichkeit Alligatoren und andere wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. An dieser Route entlang durch die Mikasuki Indianische Reservation gibt es mehrere Firmen die Luftbootfahrten und Sumpf Buggyfahrten durch die umgebenden Sümpfe anbieten.

Die andere Hauptstrasse durch die Everglades ist die Route 75, die man als “Alligatoren Allee” kennt von Fort Lauderdale bis nach Naples. Nahe dem Mittelpunkt kann man "Billie Swamp Safari" in der Seminole Indianischen Reservation besuchen um dort Luftbootfahrten, Sumpf Buggyfahrten und unterhaltsame Vorstellungen über die Everglades erleben.

Die Route Eins, südlich von Miami, geht über in die "Oversea Highway" über hunderte von Brücken und Dämmen zwischen Inseln. Es geht durch viele malerische und hübsche Fischerdörfe fast 160 km südlich des Festlandes nach Key West. Sie können in weniger als einem Tag nach Key West fahren.

Geschrieben von: Mike Leco
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: Paul
Fotobeschreibung: South Beach hat eine grosse Auswahl von eleganten Bars und exklusiven Tanzklubs.