Colorado
Reiseziele
Reservationen

Nationalparks
Colorado Skilaufen Reiseführer
© Catherine Yeulet

Vail und Aspen sind die bestbekannten Wintersportstationen des Colorado.

Colorado Skilaufen Reiseführer

Die besten Skimöglichkeiten der Vereinigten Staaten

Die Wintersportorte der Rocky Mountains des Colorado sind allgemein angesehen als diejenigen der Vereinigten Staaten welche die besten Ski und Schneebrett Möglichkeiten anbieten. Sie sind bekannt für ihre beeindruckenden Berglandschaften, ihre ausgezeichnete Pisten, ihre hervorragende Schneebedingungen und ihre Hochklasse Unterkunftsmöglichkeiten. Nachtleben und Unterhaltung sind auch von guter Qualität.

Zwei bis vier Stunden von Denver entfernt

Die Wintersportstationen sind in den Rocky Mountains, westlich von Denver und Colorado Springs gelegen. Die meisten davon sind in 2 bis 4 Fahrtstunden von Denver aus zu erreichen. Die Wintersportler fliegen üblicherweise bis Denver und reisen von dort aus entweder per Bus oder mit einem Regionalflug zur Wintersportstation oder mieten ein Auto.

Skilaufen in hohen Berglagen

Die Wintersportstationen des Colorado befinden sich alle auf Höhen von mehr als 7000 Fuß (2.100 Meter). Dies garantiert ausgezeichneten Schnee und sehr gute Skibedingungen. Die Hänge erhalten jährlich zwischen 300 und 400 Zoll (750 bis 1000 cm) Schnee. Skiläufer, welche aus tiefer gelegenen Bereichen kommen, können während den ersten Tagen ein gewisses Unwohlsein wegen der großen Höhe empfinden. Dies kann sich durch Atemschwierigkeiten, Gleichgewichtsstörungen und leichte Kopfschmerzen bemerkbar machen.

Save 20% on your reservation at Travelodge

Die beliebtesten Wintersportorte

Vail und Aspen sind die bestbekannten Wintersportstationen des Colorado. Sie bieten beide ausgezeichnete Pisten, Unterkunft von hoher Qualität und eine gute Auswahl von Unterhaltung und Einkaufsmöglichkeiten. Gelegentlich kann man sogar in einer lokalen Bar den einen oder anderen Filmschauspieler erblicken, da viele Berühmtheiten ihr Winterferienhaus in der Gegend besitzen. Viele erfahrene Skiläufer behaupten daß diese Stationen das beste Skilaufen von Nordamerika anbieten, andere jedoch beklagen sich darüber daß die Popularität große Touristenscharen anzieht und die Preise hochtreibt.

Die wichtigsten Wintersport Stationen von Colorado
Station Höhe
Fuß/Meters
Höhenunterschiede
Fuß/Meters
Anzahl von Bahnen Anzahl von Bahnen
Vail 8120 / 2,475 3,330 / 1,015 31 21,000
Aspen 7,945 / 2,422 3,635 / 1,108 23 2,125
Steamboat Springs 6,900 / 2,103 3,668 / 1,118 22 7,550
Beaver Creek 7,400 / 2,255 4,040 / 1,231 14 4,700
Snowmass 8,104 / 2,470 4,406 / 1,343 23 5,500
Winter Park 9,000 / 2,743 3,060 / 932 23 1,250
Copper Mtn. 9,300 / 2,957 2,900 / 793 20 1,625
Keystone 9,700 / 2,835 2,601 / 884 20 2,800
Breckenridge 9,600 / 2,926 3,398 / 1,036 21 700
Crested Butte 9,375 / 2,858 2,775 / 846 14 5,100
Telluride 8,725 / 2,659 3,165 / 965 12 4,300
Arapahoe Basin 10,800 / 3,292 2,250 / 685 5 0
Geschrieben von: Mike Leco
Üersetzung von: Charles Werner
Foto oben Kredite: © Ben Blankenburg
Fotobeschreibung: Die Wintersportstationen des Colorado befinden sich alle auf Höhen von mehr als 7000 Fuß (2.100 Meter). Dies garantiert ausgezeichneten Schnee und sehr gute Skibedingungen.