Der Niagara Staatspark
Reiseziele
Reservationen

Whirlpool Luftwagen
© Mike Leco / USATourist.com

Eine populäre Attraktion an den Niagara Fällen sind die Whirlpool Luftwagen, die zwischen zwei Punkten am kanadischen Ufer fahren und Luftausblicke über die Whirlpool Fälle bieten.

Niagara Falls Ontario Kanada

Niagara Falls Ontario liegt gegenüber des Flusses von Niagara Falls New York. mit dem grossartigen Wasserfall gerade zwischen den beiden Städten. Die kanadische Seite bietet die beste Aussicht des Niagara Falls und hat einen ganz anderen Charakter als die Seite in der USA. Niagara Falls Ontario ist viel mehr kommerziell und auf Touristen eingestellt als Niagara Falls New York. Auf der kanadischen Seite ist die Stelle, die den Wasserfall überblickt ein schöner Park mit gepflegten Gartenanlagen und gerade dahinter ist der Hügel mit hohen Hotels, Kasinos und unzähligen Touristenattraktionen bebaut. Die naheliegenden Strassen sind mit Museen, Andenkenläden, Spielhallen, Restaurants, Klubs und Touristen Attraktionen in jeder Farbe gefüllt. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, in dem Rummel mitzumachen, dann bietet Niagara Falls Ontario mehr zu erleben und zu sehen als Niagara Falls New York.

Die Grenze überqueren

Der Hauptgrenzübergang zwischen Niagara Falls New York und Niagara Falls Ontario ist über die Rainbow Brücke, die die Niagara Fluss Schlucht nur ein paar hundert Meter unter dem Wasserfall überbrückt. Leider kann diese Brücke sehr verstopft sein, besonders an Wochenenden während der Sommer Urlaubssaison, und der Verkehr kann sich mehrere Kilometer stauen, was einen zwingt, mindestens eine Stunde oder länger zu warten, bis man über die Grenze kommt Mit ein bisschen planen kann man dieses ärgerliche Warten vermeiden.

Man kann den Niagara Fluss nach Kanada überqueren auf der Peace Brücke in Buffalo New York, ungefähr 40 km südlich vom Wasserfall. Wenn man einmal auf der kanadischen Seite der Grenze ist, kann man entweder eine schnelle Fahrt auf der Queen Elizabeth Autobahn nach Niagara vornehmen, oder man kann die landschaftlich schöne Fahrt an dem Niagara Fluss Parkway machen. Eine andere Alternative ist es, den Fluss zu überqueren und nach Kanada hineinzufahren an der Queenston-Lewiston Brücke acht km nördlich des Wasserfalles, und dann den landschaftlich sehr schönen Niagara Fluss Parkway an der Niagara Schlucht vorbei zum Wasserfall zu fahren.

Attraktionen

Die Hauptattraktion in Niagara Falls ist natürlich der Wasserfall, und die Aussicht von der kanadischen Seite ist wunderbar. Eine Felsenklippe neben dem Wasserfall bietet einem eine herrliche Aussichtsplattform mit Überblick über den Horseshoe Fall sowie den kleineren American Fall. Dieser Felsenvorsprung ist mehrere hundert Meter breit und einen Kilometer lang und wurde zum schönen Victoria Park gestaltet. Niagara Parkway, der die River Road wird durch den Park, kann sehr verstopft werden mit Touristen während der populären Touristensaison. Die beste Art, sich den Wasserfall anzusehen ist es, sein Fahrzeug zu parken und zu Fuss zu gehen. Man sollte planen, es früh morgens oder am späten Nachmittag zu sehen, wenn ein schimmernder Regenbogen im Wasserschleier sichtbar ist. Abends spät sind es farbige Scheinwerfer, die ein spektakuläres Bild hervorrufen.

Es gibt grosse Parkplätze über den Horseshoe Falls mit People Mover Shuttles, die einen zu anderen Ausichtsstellen am Fluss entlang transportieren. Man kann ein wenig dem Rummel entgehen, indem man zum Gipfel fährt, dann gegen Süden biegt an der Victoria Street und links an der Clark Strasse, und dann nahe dem Skylon Turm parkt in einem der Parkplätze dort. Von da aus ist es nur ein paar Häuserecken den Hügel hinunter bis zum Victoria Park und dem Wasserfall.

Die Clifton Hill Gegend bietet allen Besuchern etwas. Nur eine Häuserecke entfernt von den Wasserfällen, gibt es hier mehr als 35 Attraktionen, einschliesslich dem neuen Niagara Sky Wheel (Himmelsrad) das grösste Aussichtsrad in Kanada. Es ragt 58 Meter über der Stadt und das Niagara Sky Wheel bietet einem atemberaubende Tages und Nacht Ausblicke über die Horseshoe und Amerikanischen Wasserfälle. Clifton Hill hat eine grosse Auswahl an Gaststätten, eine Menge Einkaufsmöglichkeiten und viele Hotels für jeden Geldbeutel. Clifton Hill ist auch der Ort, wo man abends Nachtklubs, Komödienklubs, Kapellen und Cafes, die bis spät abends auf sind geniessen kann.

Andere Aussichten über den Wasserfall

Von der Table Top Lodge nahe den Horseshoe Falls kann man 50 Meter heruntersteigen und in einem Tunnel durch die Felsen zu einem kleinen Balkon nahe des Fusses des Wasserfalls stehen. Es ist nicht so spektakulär wie das Cave of the Winds auf der US Seite, aber die immense Kraft des Wassers ist sehr beeindruckend. Man bekommt Regenschutz, um von dem enormen Wasserspritzen geschützt zu sein.

Die Maid of the Mist Boote fahren ab von einer Anlegestelle in der Schlucht ein paar hundert Meter unter dem Wasserfall. Eine kleine Bahn transportiert einen zu dieser Anlegestelle. Die Boote fahren auch ab von dem Fuss des Turmes auf der US Seite. Dies ist bestimmt die allerbeste Attraktion an Niagara Falls. Diese kleinen Boote fahren bis auf 100 Meter zu dem Horseshoe Fall. Man fühlt die Sturmwinde, die von der unheimlichen Kraft dieses Wasserfalles gebildet werden und man hört das Rauschen des Falles. Man bekommt Regenschutz, um trocken zu bleiben.

amerikanischen Fällen © Mike Leco / USATourist.com
Ein Maid of the Mist Tourboot fährt an den amerikanischen Fällen vorbei zu den Horseshoe Fällen. Der Grenzübergang an der Regenbogenbrücke ist während der Hauptsaisonszeit oft verstopft.

Der Skylon Turm liegt auf dem kleinen Hügel, der den Victoria Park überblickt und den Fall nahe dem Ende der Clark Strasse. Es steigt auf 236 Meter und enthält einen Aussichtsbalkon und ein Restaurant, das sich dreht. Es kostet $6 um bis oben zu fahren, doch die Aussicht ist fantastisch. Der Minolta Turm ist nicht so hoch und ist umgeben von neuen hohen Hotels .Hier hat man auch Aussichten, die aber nicht so spektakulär sind.

Andere Attraktionen

Es gibt viele Touristen Attraktionen in der unmittelbaren Gegend des Wasserfalles so wie ein Spielkasino, mehrere Museen, ein Marineland, ein I-Max Kino, Unterhaltungsarkaden und mehrere andere Unterhaltungsplätze. Die meisten liegen auf oder nahe der Victoria Avenue, die Ferry Strasse die endlich Lundy's Lane wird.

Die Fahrt an der River Strasse entlang, die man auch als Niagara Parkway kennt, folgt der Niagara Schlucht von gerade unter dem Wasserfall bis zum kleinen Ort Niagara-on -the -Lake am Lake Ontario. Es gibt mehrere Aussichtspunkte am Weg entlang, die einem Aussichte über die tiefe Felsenschlucht und den wilden Niagara Fluss bieten. Ungefähr 3 km vom Fall entfernt bietet Great Gorge Adventure einen Aufzug zum Canyon hinein mit einem Spazierweg an dem Fluss entlang, wo das Wasser in riesigen schäumigen Wirbeln kocht. Nochmal 2 km weiter am Fluss entlang bietet die Spanishe Schwebebahn eine Fahrt über dem grossen wirbelnden Wasser im Fluss.

Gegenüber dem Great Gorge Adventure liegt ein interessanter Platz der um den Tempel der 10.000 Buddhas liegt. Dies ist einen Besuch wert. Ungefähr acht km von dem Wasserfall entfernt gibt es einen grossen und sehr schönen Botanischen Garten, der ein herrliches Schmetterling Konservatorium enthält mit einer erstaunlichen Kollektion von exotischen schönen lebendigen Schmetterlingen aus der ganzen Welt.

Einer der besten Wege alle Hauptattraktionen am Fall und an der Schlucht entlang zu sehen, ist es einen Niagara Parks Commission Pass zu kaufen, der Transport auf dem People Mover, Eintritt zu vielen Attraktionen und Rabatt zu anderen Attraktionen enthält. Er kostet ungefähr $30.

Save 20% on your hotel

Niagara am See

Niagara-on-the-Lake ist ein malerischer Ort aus der Viktorianischen Zeit und liegt 24 km nördlich des Wasserfalls am Ende des Niagara Flusses, wo er in den See Ontario fliesst. Der Ort ist wunderbar restauriert worden und ist nun eine elegante Touristenattraktion mit feinen Hotels, hübschen Boutiken und interessanten Geschäften. Der Ort liegt nahe einer grossen See Obst und Weingebiet Gegend, wo man einige sehr gute Weissweine und weltklasse Eisweine produziert. Es ist es wert, dort einen ganzen Tag zu verbringen und den hübschen Ort zu sehen, die Geschäfte zu durchstöbern und nahegelegene Weingüter zu besichtigen.

Es gibt grosse Möglichkeiten zum einkaufen in Niagara on the Lake und in der Stadt Niagara Falls. Neben den gewöhnlichen Andenkenläden, gibt es genug Boutiken, Einkaufszentren und ein Rabatt Mall auf der Lundy's Lane.

Unterkünfte

Es gibt eine grosse Auswahl an Hotels in allen Preislagen in Niagara Falls. Die Hotels, die den Wasserfall überblicken, fallen in die mittel- bis teure Preislage und die Hotels weiter weg sind preiswerter. Man findet eine Auswahl an preisgünstigen Hotels an der Lundy Lane circa 2 bis 3 km von der Wasserfall Gegend entfernt. Es gibt eine Reihe von privaten Frühstückpensionen an der River Strasse edntlang gerade nördlich vom Fall.

Es gibt einige sehr elegante Hotels und Pensionen in und um Niagara on the Lake. Sie fallen in die mittelhohe bis sehr hohe Preislage.

Geschrieben von: Mike Leco
Üersetzung von: Irmgard Castleberry
Foto oben Kredite: © Mike Leco / USATourist.com
Fotobeschreibung: Ein Maid of the Mist Tourboot nimmt seine Passagiere für einen nahen Ausblick der Horseshoe Falls.